Skip navigation
Go to Global Navigation
Go to Primary Contents
Go to Site Information

Yokogawa Deutschland GmbH

Germany

GLOBAL TOP

CLOSE



Datenschutz

Ein wichtiges Anliegen ist uns der Schutz Ihrer Daten. Daher haben wir unser Internet-Angebot grundsätzlich so gestaltet, dass dessen Nutzung anonym erfolgen kann. Im Folgenden möchten wir Sie informieren, welche Informationen wir sammeln, wie wir damit umgehen und für was wir Ihre Daten nutzen.

Speicherung von Daten

Bei einem Besuch der Yokogawa Webseiten werden Besucherdaten gespeichert. Dabei handelt es sich um anonymisierte – also nicht personenbezogene – Besucherdaten. Diese erhobenen Daten werden von Yokogawa zu statistischen Zwecken ausgewertet, um die Yokogawa Webseiten an die Bedürfnisse der Besucher anzupassen und kontinuierlich zu optimieren.

Google Analytics

Yokogawa nutzt Google Analytics um die Website nach Ihren Bedürfnissen zu optimieren. Die gespeicherten Daten werden auf Servern der Google Inc., Kalifornien, USA gespeichert und verantwortet.

PIWIK

Yokogawa nutzt die Web-Analyse Software Piwik um Daten über Ihren Websitebesuch zu erheben. Die Benutzerdaten werden auf einem Server der Strato AG, Berlin, gespeichert.

Anonymisierung von IP-Adressen

Die IP-Adresse wird mit der Protokollierung anonymisiert. Die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen oder ein Rückschluss auf den einzelnen Besucher kann dadurch ausgeschlossen werden.

Die Anonymisierung der IP-Adressen kann auf verschiedenste Weisen erfolgen. Jede IP-Adresse besteht aus 4 Oktetten (z.B. 192.168.100.55) von denen hinten beginnend einzelne oder mehrere durch einen Anonymizer mit einer 0 ersetzt werden können. Während Piwik dem Websitebetreiber die Entscheidung überlässt wie viele Oktette gelöscht werden, löscht Google nur das letzte. Eine Erhebung personenbezogener Daten ist aufgrund der Anonymisierung nicht möglich.

Verwendung von Cookies

Piwik und Google Analytics verwenden sogenannte "Cookies", kleine Textdateien, die lokal im Speicher Ihres Internet-Browsers abgelegt werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Innerhalb der Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser, wird erklärt, wie man seinen Browser davon abhalten kann, neue Cookies zu akzeptieren oder schon existierende zu löschen.

Wir empfehlen Ihnen jedoch die Cookie-Funktion eingeschaltet zu lassen, da es nur mit Hilfe der Cookies möglich ist, alle Funktionen der Yokogawa Webseiten vollständig zu nutzen.

Widerspruch

Personenbezogene Daten

In diesen Fällen werden personenbezogene Daten erfasst:

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular kontaktieren, werden die von Ihnen eingegebenen Daten gespeichert. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten nutzen wir im Allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten, Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu verschiedenen Diensten zu ermöglichen. Ein weiterer Bestandteil ist natürlich auch die Pflege unserer Adressbestände.

Newsletter

Zum Bestellen des Newsletters ist mindestens die Eingabe der Email-Adresse erforderlich. Diese, sowie weitere freiwillige Angaben wie Name, Vorname, Adresse etc., werden dann gespeichert.

Im Rahmen der Regelungen des Telemediengesetzes und des Bundesdatenschutzgesetzes gibt Yokogawa selbstverständlich Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten. Das Einverständnis zur Speicherung der personenbezogenen Daten ist jederzeit widerrufbar. Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen stets berücksichtigt.

Eine Weiterleitung Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, sofern dies zur Erfüllung unseres Angebots erforderlich ist. Eine Weiterleitung Ihrer Daten an Dritte zu Werbezwecken erfolgt nicht.