Skip navigation
Go to Global Navigation
Go to Primary Contents
Go to Site Information

Yokogawa Deutschland GmbH

Germany

GLOBAL TOP

CLOSE



Rotameter RAKD

Produktbeschreibung

Rotameter RAKD

In einem konisch geformten Metallrohr kann sich ein Schwebekörper konzentrisch auf und ab bewegen. Die Position dieses Schwebekörpers wird magnetisch zur Anzeige übertragen. Dieser Rotameter mit kurzem Messrohr ist geeignet zur Messung von Flüssigkeiten und Gasen mit geringem Durchfluss. Er ist besonders in Applikationen mit problematischen, trüben oder aggressiven Medien, die unter hohem Druck stehen, geeignet. Das Gerät wird in einer vertikalen Rohrleitung mit nach oben gerichtetem Durchfluss montiert.

Top of this page

Leistungsmerkmale

  • Das Original vom Erfinder des Rotameters
  • Einfach und zuverlässig
  • Kann mit einem Regelventil ausgerüstet werden
  • Für Durchflussraten ab lediglich 0,1 l/h (Wasser)
  • Breite Palette an Optionen verfügbar

Top of this page

Produktspezikation

  • Verschiedene Prozessanschlüsse, beispielsweise Innengewinde und Flansche
  • Mit Ventilen (horizontaler Anschluss) und ohne Ventil (vertikaler Anschluss)
  • Ausführung mit Regler (nur in Kombination mit Ventil erhältlich)
  • Alle medienberührten Teile aus Edelstahl (1.4571)
  • Genauigkeitsklasse 4 (gemäß VDI/VDE 3513)
  • Rundes Edelstahlgehäuse nach Industriestandard, Schutzklasse IP65 (auf Anfrage IP67)
  • Leichte, geführte Schwebekörper für geringen Druckverlust und zuverlässige Bewegung im Messrohr
  • Maximaler Durchflussbereich von 1 bis 250 l/h (Wasser)
  • Erweiterung des maximalen Durchflussbereichs um den Faktor 1,6, durch Einsatz von bis zu 4 Schwebekörpern und 13 unterschiedlichen Messrohrgrößen
  • Leistungsfähiges Regelventil mit PTFE-Dichtung
  • Mikroprozessorgesteuerter Messumformer mit linearisiertem Ausgang, auch in Ex-Ausführung
  • Elektrische Verbindung mit Schnellanschluss-Technologie (Quickon)
  • Induktive Sensoren, die als Grenzwertgeber dienen, können nachgerüstet werden (auch in fehlersicherer Version)
  • Druckregler (normal bis zu 25 bar bei 20 °C) für einen maximalen Durchfluss von 100 l/h (Wasser) oder 3,250 l/h (Luft)
  • Anschluss von handelsüblichen Speisegeräten möglich
  • Zusätzliche Einstellmöglichkeit des Messumformers mittels Service Box

Top of this page

Dokumente