Skip navigation
Go to Global Navigation
Go to Primary Contents
Go to Site Information


Yokogawa Deutschland GmbH

Germany

GLOBAL TOP

CLOSE



Exaquantum/PIMS

Das Prozess- Information- Management-System (PIMS), bietet Ihnen die Möglichkeit einer gleichzeitigen Darstellung und Analyse von aktuellen sowie historischen Prozessdaten und Geschäftsdaten. Die Lösungsapplikation Exaquantum ist die Software für denjenigen, der basierend auf dem PIMS System von Yokogawa eine passende und schnell einsetzbare Energiesoftware sucht.

Produktbeschreibung

Exaquantum/PIMS

Das Prozess- Informations- Management-System Exaquantum/PIMS ermöglicht es Daten aus allen Prozessbereichen zu gewinnen und diese in einfach zu handhabende, hochwertige und weitgefächerte Informationen umzusetzen. Dabei gelangen nur die Daten aus dem Prozessleitsystem (PLS) ins Exaquantum, die für den jeweiligen Betrachter in Verknüpfung mit den Geschäftsdaten relevant sind. Die gesamten Prozessdaten sind in einem Pool vorhanden, aus dem die gewünschten Daten herausgefiltert und an das Exaquantum geleitet werden.

Eigenschaften:

  • einfache und zugleich umfassende Informationsverteilung
  • Steigerung/Verdichtung der Anlagendaten und großzügige Nutzung auf Geschäftsebene
  • Datenzugriff von mehreren Prozess- Kontroll- Systemen
  • Langzeiterfassung des Anlagenverlaufs
  • Verarbeitung von ereignis ausgelösten Daten in Geschäftsdaten

Betriebliche Vorteile:

  • verbesserter Informationsfluss innerhalb und zwischen den Anlagensystemen und in der Geschäftsebene
  • automatisierter unmittelbarer Bericht
  • Integration der Informationen von Prozessdaten und Geschäftsdaten
  • Messung durch Kennzahlen
  • automatische Konfiguration und Aktualisierung von Datenbasen
  • schnelle und einfache Umsetzung
  • Prozessoptimierung

Einordnung Exaquantum:

Exaquantum ist, wie bereits beschrieben, eines von vielen Lösungsapplikationen von Yokogawa. Es lässt sich zwischen dem Prozessleitsystem (PLS) und der Unternehmensleitebene (ERP) auf der Produktionsleitebene dem Manufacturing Execution System (MES) einordnen. Neben der Exaquantum Applikation gibt es auch weitere Exa-Produkte, die zusammen die MES-Ebene ausfüllen. Yokogawa´s Lösungen für die Prozessindustrie zeigen sich in einem Mix aus verschiedenen Applikationen.

Exaquantum hat einen sehr klaren betriebsgerichteten Fokus, um Daten innerhalb eines Unternehmens zu integrieren, sowie betriebliche Informationen im gesamten Unternehmen zu verteilen. Exaquantum unterstützt die Industrie mit diesem Prozess- Informations- Management-System und deckt dabei zeitgleich den Geschäftsbereich wie auch den Prozessbereich ab, indem Informationen beider integriert werden, um den komplexen Anforderungen eines Betriebes gerecht zu werden.

Nutzen von Exaquantum:

Dadurch, dass sowohl Informationen direkt aus dem Prozess als auch aus der Geschäftsebene des Unternehmens miteinander verknüpft werden können, kommt es durch die Verwendung von Exaquantum zur Steigerung der Effizienz und Produktivität. Der Prozess eines Unternehmens kann somit in Bezug auf den Kapitaleinsatz optimiert werden und damit zur Gewinnsteigerung des Unternehmens beitragen. Die Qualität des Verfahrens wird indirekt verbessert, da durch die Nutzung von Exaquantum eine lückenlose und schnellere Rückmeldung aus dem Prozess erfolgen kann. Der Prozess an sich wird durch das gezielte eingreifen mit Exaquantum transparenter. Weniger Stillstände und eine höhere Verfügbarkeit tragen zur Effizienzsteigerung bei. Durch die einfache Handhabung ist der Umgang mit Exaquantum für unterschiedliche Klientel geeignet. Weitere Argumente für die Nutzung von Exaquantum ergeben sich durch die einfache Anbindung und Integration von verschiedenen Informationssystemen. Exaquantum ermöglicht aufgrund der flexiblen Gestaltung des Produktionskalenders die Erstellung von Schicht-, Tages-, Wochen-, oder Monatsberichten und gewährleistet darüber hinaus eine Langzeitverfügbarkeit sämtlicher gewünschter Prozessdaten.

Top of this page

Leistungsmerkmale

  • Kopplung mit Anlagendaten durch Nutzung des Industrie Standards OPC
  • automatische Konfiguration und Management von Datenbasen; basierend auf der PLS Konfiguration
  • dynamische Datenhierarchie
  • umfassende und spezifische Historisierung, Archivierung und Anhäufung von Datentypen
  • ausführliches Datenmanagement
  • Berichte eingebettet in Microsoft Excel, Word, Internet und weiteren Applikationen
  • umfassende Trenddarstellung für live und historische Daten
  • Standardkalkulationen sowie komplex benutzerdefinierte Funktionen
  • benutzerabhängige Informationsanzeige und Sicherheit
  • automatische oder manuelle Korrektur basierend auf dem Produktionskalender
  • statistische Qualitäts- und Prozesskontrolle
  • ausführlicher Informationsaustausch mit anderen Applikationen (CSV, ODBC, OLE DB und API´s)
  • Alarm und Event Abwicklung
  • automatische Systemverwaltung und Dokumentation
  • Exaquantum/Web erlaubt den Benutzern eine Verbindung zu Exaquantum Systemen aufzubauen und Internet Technology zu verwenden (Exaquantum/Web)

Top of this page

Dokumente