Skip navigation
Go to Global Navigation
Go to Primary Contents
Go to Site Information

Yokogawa Deutschland GmbH

Germany

GLOBAL TOP

CLOSE



Exaspot

Das Modul "SPOT" steht für Shell Plant Optimisation Technology.

Exaspot bringt das Prozess-Know-How der besten Techniker sowie die Kompetenz der Top-Wirtschaftswissenschaftler in den Kontrollraum. Damit wird der Betrieb Ihrer Anlagen automatisch und stetig unterstützt. Die Online-Optimierung maximiert den Beitrag der Anlage zur Bruttogewinn-Marge unter Berücksichtigung aller betrieblichen, technologischen und ökonomischen Restriktionen.

Produktbeschreibung

Exaspot

In Zusammenarbeit mit Shell Global Systems, dem Entwickler von Shell Plant Optimization Technology (SPOT), bringt Exaspot das Prozess Know how des besten Technologen und das Wissen der Top Ökonomen in dem Kontrollraum zusammen; um so die Vorgehensweise Ihrer Anlagenabläufe automatisch und kontinuierlich zu unterstützen und zu verbessern. Bezüglich der Bruttogewinn Marge, unter Berücksichtigung aller betrieblichen, technologischen und ökonomischen Grenzen, maximiert die Online Optimierung den Betrag der Anlage.

Aufgabenbereich:

Die Online Optimierung kann in sämtlichen virtuellen Prozessbereichen in Ihrer Raffinerie angewandt werden. Normalerweise sind Projektoptimierungen für Units mit hohem Durchlauf oder höheren Gewinnmargen entwickelt worden, z.B. Rohdestillation, Katalysator Cracker, Hydro- Cracker, Katalysator Reformer oder Ethylenanlagen.

Die Projekte beinhalten einen anlagenweiten Datenabgleich basierend auf Heiz-, und Massenbilanzen. Neben diesem Input für das Optimierungsmodell, ist auch ein Abgleich über die Erzeugnisinformationen für Instrumenten- Überwachung und Instandhaltung, genau so wie gewöhnliche Informationen über Anlagen- Massenbilanzen vorhanden.

Der Optimizer ist entwickelt worden, um online im geschlossenem Loop Mode zu laufen. Jede vier Stunden wird online eine Lösung gegeben und die Ergebnisse werden, nachdem der Anlagenfahrer sein O.K. gegeben hat, zum Control Layer herunter geladen.

Vorteile:

Die Ausgaben für die online Optimierung relativieren sich bereits nachdem die erste geschlossene Loop Implementierung durchgeführt wurde. Die Amortisation steigt selten über ein Jahr, selbst für eine relativ kleine Anlage. Abhängig von der Anlagenkomplexität, wird es ca. 1 Jahr dauern ein vollständiges Anlagen-Optimierungsprojekt zu liefern.

Neben der direkten Margenverteilung, ist der Optimizer ein ausgezeichnetes Tool für den online Überwachungsauftritt sowie ebenfalls zur Unterstützung für Entscheidungsfindungen.

Top of this page

Leistungsmerkmale

Wesentliche Merkmale:

  • partnerschaftliche Lösungen von Shell Global und Yokogawa
  • Prozess-Kontrollsystem Interface mit OPC Optionen
  • Möglichkeit zur Datenbearbeitung und Speicherung bei einem eingebundenen Exaquantum Data Historian
  • Datenverfügbarkeit durch OLE DB & ODBC
  • Prozessmodellierung sowie Optimierung durch Shell PROMOTE
  • Multi-unit und Anlagenweiter-Prozess Simulator beinhaltet Shell´s Raffinerie Datenbasis und Umformung der Modelle benutzt für nicht lineare rigorose Prozessmodell
  • automatischer Abgleich
  • automatische Simulation des Anlagenmodells
  • Web Reporting
  • rollenbasierte Bildung von Massenbilanzen, ökonomischen Bilanzen und Labor Reports