Skip navigation
Go to Global Navigation
Go to Primary Contents
Go to Site Information

GLOBAL TOP

CLOSE



Press release

Rota Yokogawa - 15 april 2016

Rota Yokogawa als einer der ersten 100 Standorte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg weckt viel Interesse bei den anderen Unternehmen und nicht nur in Deutschland.


Rota Yokogawa als einer der ersten 100 Standorte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg weckt viel Interesse bei den anderen Unternehmen und nicht nur in Deutschland. In März wurde Rota Yokogawa von der Geschäftsführung drei japanischen Unternehmen und einem Professor der Kitakyushu Technologieuniversität (Japan) besucht. Den Besuchern wurde das Unternehmen vorgestellt und das Projekt „ Industrie 4.0“ präsentiert. Der Geschäftsführer, Andreas Dobratz, erzählt über die Geschichte von Rota Yokogawa und die Kooperation mit der japanischen Muttergesellschaft Yokogawa. Während der Produktionsbesichtigung lernten die Gäste innovative Produktionstechnologien von Rota Yokogawa kennen.