Niedrigdurchfluss

Die Bernoulli'sche Gleichung besagt, dass der Druckverlust innerhalb eines Leitungssystems dem Quadrat der Durchflussmenge entspricht. Die Messumformer bestimmen dementsprechend den Durchfluss anhand des Differenzdrucks.

Dabei ist nicht nur die Genauigkeit des Differenzdruckmessumformers wichtig, sondern auch die Bauweise. Die Genauigkeit des Systems insgesamt ist entscheidend.

Bei Yokogawa kombinieren wir daher präzise Differenzdruckmessumformer mit einer integrierten Strömungsblende (IFO) in einem Gerät. Sie garantiert, dass das Gesamtsystem Niedrigdurchfluss präzise misst.

Welche Reihe ist die Richtige für Sie?

Klicken Sie auf den oben zu sehenden Reiter „Details“, um zu erfahren, welche Reihe sich am besten für Ihre Anwendung eignet.

  • Relativdruckmessumformer der EJA-E-Serie mit integrierter Blende

  • Relativdruckmessumformer der EJX-A-Reihe mit integrierter Strömungsblende

Welche Reihe ist die Richtige für Sie?

Eine detaillierte technische Beschreibung finden Sie in den technischen Datenblättern im Reiter „Downloads“.

  EJA115E EJX115A
EJA115E EJX115A
Messgenauigkeit
±0,040 %  
±0,055 %  
Genauigkeit (integrierte Strömungsblende)
±5 %
Messbeständigkeit
±0,1 % der oberen Messbereichsgrenze über 10 Jahre  
±0,1 % der oberen Messbereichsgrenze über 7 Jahre  
Ansprechzeit
90 ms
Sicherheit
FMEDA-Bericht
nach IEC 61508 zertifiziert (SIL 2)
Übereinstimmung mit den technischen Daten
±3σ

 

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?


Kontakt
 
Top