Cloudbasierte Bestandsmanagementlösungen (Web*VMI™)

Optimieren Sie die Lieferkette durch Visualisierung der Bestände und Zusammenarbeit

Web*VMI™ ist ein Cloud-Dienst auf der Grundlage von DaaS. 
Data as a Service (DaaS) ist eine Sammlung von Diensten, Prozessen und Tools, die Digitalisierungsprojekte innerhalb und außerhalb des Unternehmens ermöglichen. Ziel von DaaS ist es, extrem sichere Verfahren zur Erfassung, Umwandlung und zum Austausch wertvoller Daten zwischen der Quelle (eine Quelle – mehrere Empfänger) und dem Empfänger (eine Quelle – mehrere Empfänger) zu ermöglichen. 
Der Web*VMI™-Service kann auf der Grundlage dieser DaaS-Funktionen wie folgt beschrieben werden.

Herausforderungen

  • Lösung von Problemen durch überschüssige oder überalterte Produkt- und Materialbestände
  • Minimieren von Materialbeständen
  • Materialbevorratung auf der Grundlage des Produktionsstatus und Bedarfs
  • Senkung der Kosten im Materialzukauf und Bestandsmanagement

 

Lösungen

Mit der Einführung von Web*VMI (Vendor Managed Inventory) können Kunden Bestands-, Produktions- und Bedarfs-/Angebotsdaten sicher in der Cloud speichern und austauschen sowie die Lieferkette automatisieren.

  • Eine exklusive Website ermöglicht die Überwachung von Beständen und Bestandsnutzungen, das Einstellen von Meldungen, Bestellungen über das Warenwirtschaftssystem (ERP) und den Austausch von Bestandsdaten zwischen einem Kunden und mehreren Lieferanten
  • Mithilfe dieser Lösung können Lieferanten Materialien auf der Grundlage des Anlagenbestandsstatus liefern

 

Vorteile

  • Sichert die dauerhafte Marktversorgung
  • Erhöht die Effizienz der Lieferkette
  • Reduziert Bestandsüberschüsse um 30–60 %
  • Reduziert Lieferkosten um 5–25 %

 

Web*VMI™: Cloud Inventory Management Solutions

 

Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite

Cloud-Dienste von KBC: Data-as-a-Service

 

 

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?


Kontakt
 
Top