Life Science

Wir haben 30 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet Life Science. Wir können innovative Lösungen bieten, wenn unsere Kunden mit Problemen konfrontiert sind.

Für die Forschung

Herausforderungen unserer Kunden

  • Erforschung des Phänomens „Leben“ anhand von Stammzellenbeobachtung statt Untersuchung des menschlichen Körpers

  • Erforschung von Krankheitsursachen und möglichen Therapien durch die Beobachtung von mittels Zellmodellen simulierten Krankheitsstadien.

 

Lösung von YOKOGAWA

Die konfokalen Scanner der CSU-Reihe erlauben, Zellen und Bewegungen der Organellen in den Zellen detailliert in 3D zu beobachten. Da die CSU-Reihe Hochgeschwindigkeitsaufnahmen ermöglicht, eignet sie sich auch für die Erfassung von schnellen Prozessen. Zudem geht die CSU-Reihe aufgrund ihrer multi-point-confocal-Natur äußerst behutsam mit Zellen um. Dadurch ist sie optimal für die Langzeit-Beobachtungen von lebenden Zellen geeignet.

 

Für die pharmazeutische, lebensmitteltechnische und kosmetische Entwicklung

Herausforderungen unserer Kunden

  • Der Einsatz kultivierter Zellen als Alternative zu kostspieligen Tierversuchen, wenn es darum geht, Wirksamkeit und Gefährlichkeit von Arzneimitteln zu beurteilen

  • Experimentelle Evaluierung von Zell-Clustern (Sphäroide, Organoide), die in den letzten Jahren umfassend erforscht worden sind.

  • Bewertung der Auswirkungen von Functional Foods auf Zellen

  • Bewertung der Wirksamkeit von kosmetischen Produkten anhand von 3D-Modellen der Haut

  • Bestätigung des Differenzierungsstatus von Stammzellen und Qualitätsbewertungen für regenerative Arzneimittel

 

Lösung von YOKOGAWA

CellVoyager und CQ1 sind mit der CSU-Reihe ausgestattet. Sie ermöglichen eine automatische Durchführung zahlreicher Bewertungsexperimente mit kultivierten Zellen. Durch die verbaute CSU-Reihe sind sowohl der CellVoyager als auch der CQ1 bestens für die Evaluierung von Hochgeschwindigkeitsvorgängen geeignet. Darüber hinaus verfügen beide Systeme über einen Inkubator (Umgebung für Zellkulturen). Dadurch sind „zellfreundliche“ Langzeit-Beobachtungen von lebenden Zellen sowie die Auswertung von Zeitreihen mit kultivierten Zellen ebenfalls möglich. In Kombination mit der Bildanalysesoftware CellPathfinder lassen sich aus den CellVoyager- und CQ1-Aufnahmen gewünschte Features automatisch extrahieren. Insbesondere durch den Einsatz der Machine-Learning-Funktion sind Bildanalysen einfach und intuitiv zu realisieren.

 

Die Stellung von Life Science-Produkten

Sie tragen zur Wertschöpfungskette im biologischen und pharmazeutischen Bereich bei. Das fängt bei der Grundlagenforschung an und geht bis zu den präklinischen Studien.

Position of life science products

Wir halten Sie hier auf dem Laufenden.
Folgen Sie uns.

 

Yokogawa Life Science

•Twitter commatYokogawa_LS
•Facebook Yokogawa Life Science
•LinkedIn Yokogawa Life Science

 

Die offizielle Liste der sozialen Netzwerke, in denen Yokogawa vertreten ist

Liste der sozialen Netzwerk-Auftritte

Weites Sichtfeld

Die CSU-W1 ist unsere Antwort auf Anfragen von Forschern nach einem “Weiterem FOV” und nach “Klareren Bildern”.

Hohe Geschwindigkeit

Das CSU-X1 ist das allgemein anerkannte führende Tool im Bereich des Live-Cell-Imagings mit einer Bildrate von 2.000 fps.

Benchtop-System

Das CQ1 bietet Konfokalbilder und erweitertes Live-Cell-Imaging der höchsten Qualität in einem raumsparenden Benchtop-Design. 

High-Throughput-Screening

CellVoyager CV8000 ist das fortschrittlichste High-Content-Screening-System. Der optimierte Einbau-Inkubator gewährleistet bessere Umgebungsbedingungen für Ihre Langzeit-Live-Cell-Experimente. Mit seiner Ausbaufähigkeit, vier Kameras, fünf Lasern und einem optionalen Pipettier-Roboter erlaubt das System eine zunehmend komplexere Assay-Entwicklung und High-Content-Screening.

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?


Kontakt
 
Top