Praxistraining Prozessleitsysteme

In diesen Trainings wird erläutert, wie die Ein- und Ausgabegeräte bedient werden, wie Prozessdaten dargestellt werden können, wie man auf Alarme reagiert und wie effiziente Wartung funktioniert. 

Details

Beschreibung

In diesem Seminar werden Sie sowohl theoretisch als auch praktisch in der Ausführung von Standardbetriebsfunktionen unterwiesen. Sie lernen unter Verwendung typischer Prozessdarstellungen und einer Reihe simulierter Betriebskreise die
Führung eines Prozesses sowie die bedienerrelevanten Informationen zu bewerten und erforderliche Maßnahmen einzuleiten.

Inhalt
  • Erläuterung der wesentlichen Komponenten des CENTUM-Systems
  • Bedienung der vorgesehenen Eingabe- und Ausgabegeräte
  • Zugriff auf Prozessdaten über Standard- und Bedienerdarstellungen
  • Vorgehensweisen, um auf Prozessalarme des Systems zu reagieren
  • Vorgehensweisen, um auf Systemalarme des Systems zu reagieren
  • Aufruf von Trenddaten
Zielgruppe

Leitwartenpersonal, Schichtführer und Verfahrensingenieure,
die für den täglichen Betrieb der Anlage verantwortlich sind.

Voraussetzungen

Erfahrungen in einer Leitwarte mit pneumatischen, elektronischen oder digitalen Systemen

Seminar

CTR-004 PLS-Bedienung

Dauer

1 Tag

Datum

Kundenspezifischer Workshop auf Anfrage

Preis

Auf Anfrage

Kontakt & Buchung

Trainingscenter Ratingen
Yokogawa Deutschland GmbH
Telefon: +49 (0) 2102-4983-633
E-Mail: training.ratingen@de.yokogawa.com

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Beschreibung

Das Seminar ist für Anwender bestimmt, die in erster Linie für die Wartung des Produktions- und Prozessleitsystems verantwortlich sind. Die Teilnehmenden werden mit dem System CENTUM vertraut gemacht, um die Automatisierung der Anlage aktiv warten zu können sowie die systemrelevanten Informationen bewerten und bei Unstimmigkeiten erforderlichen Maßnahmen gezielt einleiten zu können.

Inhalt
  • Übersicht der Produktions- und Prozessleitsystems Hardware und Software
  • Architektur und Netzwerke des Produktions- und Prozessleitsystems
  • Durchführung vorbeugender Wartungsabläufe
  • Diagnostische Fehlersuche
  • Systemdiagnose
Zielgruppe

Wartungstechniker und Stördienstmitarbeiter, die jetzt oder später für die Wartung und Instandsetzung des CENTUM-Systems verantwortlich sind.

Voraussetzungen

Teilnehmer sollten bereits mit den gängigen Betriebssystemen gearbeitet haben und Kenntnisse von Leitsystemen haben.

Seminar

CTR-005 PLS-Wartung und Service

Dauer

3 Tage

Datum
Termin auf Anfrage
Preis

Nettopreis p. Tn. Training Center Ratingen: 2.250,00 EUR

Kontakt & Buchung

Trainingscenter Ratingen
Yokogawa Deutschland GmbH
Telefon: +49 (0) 2102-4983-633
E-Mail: training.ratingen@de.yokogawa.com

Kontaktieren Sie uns jetzt!

  • CENTUM VP

    Die klare und einfache Architektur von CENTUM VP besteht aus HMI, prozessnahen Komponenten sowie einem Steuer- und Regelungsnetzwerk.

    Mehr anzeigen
  • CENTUM OPC-Server (Exaopc)

    Exaopc ist ein leistungsstarker und zuverlässiger OPC-Server für Datenzugriff (DA – Data Access), Alarme und Events (A&E), historischen Datenzugriff (HDA – Historical Data Access) und Batchdaten. Er ist auch eine Sicherheitsschnittstelle für Prozessleitsysteme der CENTUM-Serie.

    Mehr anzeigen

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?

Kontakt

Top