AXFA14G/C magnetisch-induktiver Durchflussmesser, getrennter Messumformer

Der magnetisch-induktive Durchflussmesser AXFA14 mit getrenntem Messumformer ist ein ausgefeiltes Produkt mit hervorragender Zuverlässigkeit und einfacher Bedienung, das auf der Grundlage jahrzehntelanger Erfahrung aus der Praxis entwickelt wurde.

Der AXFA14 verfügt über eine LCD-Anzeige, Infrarotschalter und Easy Setup Parameter, um eine einfache Wartung zu gewährleisten. Die Kombination aus einem austauschbarer Elektrode und Diagnosefunktionen zur Erfassung des Ablagerungsgrads auf den Elektroden verbessert die Wartungsfreundlichkeit erheblich. Der AXFA14 verwendet auch die flüssigkeitsgeräuschfreie Doppelfrequenzerregung und die neue erweiterte Doppelfrequenzerregung ist optional für schwierigere Anwendungen verfügbar, um größere Stabilität und schnellere Reaktionen zu gewährleisten.

Anwenderorientierte Funktionalität

Diagnose zur Bestimmung des Ablagerungsgrads an den Elektroden
Ablagerungen an den Elektroden werden ständig überwacht, um festzustellen, wann eine Wartung durchgeführt werden muss. Eine optional erhältliche austauschbare Elektrode lässt sich leicht entfernen und reinigen.

Flexible elektrische Anschlussausrichtung
Der Umformer oder der Klemmenkasten können in beide Richtungen gedreht werden, um sich der Position der elektrischen Anschlüsse am Montageort anzupassen.

Klare und flexible Anzeigen
Die große, hintergrundbeleuchtete Vollpunktmatrix-LCD-Anzeige kann eine Vielzahl von Meldungen mit einer Länge von bis zu drei Zeilen anzeigen. Bei Auftreten eines Alarmzustands wird eine vollständige Beschreibung der entsprechend erforderlichen Gegenmaßnahme angezeigt.

Einfache Einrichtung
Die am häufigsten verwendeten Parameter sind oben in der Anzeige in einer einzelnen Gruppe angeordnet. Infrarotschalter ermöglichen das Einstellen von Parametern, ohne die Gehäuseabdeckung öffnen zu müssen.

Betrieb unmittelbar nach der Montage
Der AXF wird mit vollständig konfigurierten Hauptparametern ausgeliefert und kann umgehend in Betrieb genommen werden, sobald die Montage und Verdrahtung abgeschlossen sind.

Erweiterung der Produktpalette

Verbesserte Genauigkeitsspezifikation
Die Standardgenauigkeit beträgt 0,35 % des angezeigten Werts. Optional ist auch eine hochgenaue Kalibrierung mit einer Genauigkeit von 0,2 % erhältlich.

Extra kleiner Flanschtyp
Flanschtypen sind jetzt in Größen von bis zu 2,5 mm erhältlich.

Vielzahl von sanitären Verbindungen
Eine größere Auswahl an sanitären Verbindungen ist jetzt verfügbar, einschließlich Tri-Clamp, ISO, DIN und SMS.

Verbesserte Leistung

Erweiterte Doppelfrequenzerregung
Die erweiterte Doppelfrequenzerregung (Enhanced Dual Frequency Excitation) ist optional erhältlich. Dies ermöglicht hochstabile Messungen mit hochkonzentrierten Aufschlämmungen oder Flüssigkeiten mit niedriger Leitfähigkeit.

Niedrigere Mindestleitfähigkeit.
Mit dem neu entwickelten AXF-Messumformer können Flüssigkeiten mit einer Leitfähigkeit von nur 1 μS/cm abhängig von der Nennrohrgröße und dem Flüssigkeitszustand gemessen werden.

Hochgeschwindigkeitsimpulsausgang:
Die Höchstgeschwindigkeit für Hochgeschwindigkeitsanwendungen, wie z. B. Chargenverfahren mit kurzer Dauer, beträgt nun 10.000 pps (Impulse pro Sekunde).

 

  AXF-Durchflussrohr, getrennte Ausführung AXF-Durchflussmesser, kompakte Ausführung AXFA14-Messumformer AXFA11-Messumformer
Nennrohrgröße 2,5 bis 2600 mm
(0,1 bis 104 Zoll)
[abhängig von Ausführung und vom Prozessanschlussyp]
2,5 bis 400 mm
(0,1 bis 16 Zoll)
[abhängig von Ausführung und vom Prozessanschlussyp]
Für Durchflussrohr-
größen; 2,5 bis 400 mm
(0,1 bis 16 Zoll)
Für Durchflussrohr-
größen; 2,5 bis 2600mm
(0,1 bis 104 Zoll)
Art der Anwendung Allgemeine Anwendung
Explosionssichere Ausführung
Sanitärausführung
Unterwasserausführung
Allgemeine Anwendung
Explosionssichere Ausführung
Sanitärausführung
Allgemeine Anwendung
Explosionssichere Ausführung
Allgemeine Anwendung
Flüssigkeitstemperatur -40 ~ 160°C (-40 bis 320°C)
(-10 bis 160°C (14 bis 320°F) für sanitäre Anwendungen)
-40 ~ 130°C (-40 bis 266°C)
(-10 bis 130°C (14 bis 266°F) für sanitäre Anwendungen)
- -
Umgebungstemperatur -40 bis 60°C (-40 bis 140°F) [abhängig von Ausführung]
Genauigkeit 0,35 % des angezeigten Werts (optional; 0,2 % des angezeigten Werts)
Fluidleitfähigkeit 1 µS/cm oder größer (abhängig von der Nennrohrgröße und dem Flüssigkeitszustand)
Auskleidung Fluorkohlenwasserstoff PFA/Keramik/Polyurethan-Gummi/
EPDM-Gummi/Naturkautschuk
[abhängig von Ausführung]
- -
Prozessanschluss Zwischenflansch, Flansch, sanitäre Verbindungen
(Klemme [Tri-Clamp, DIN, ISO], Anschlussgewinde [DIN, ISO SMS], Stumpfnaht) usw.
- -
Maximale Kabellänge - - 100m
(330 ft)
200m
(660 ft)
Anzeige - Mehrzeilige LCD-Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung (Vollpunktmatrix)
Diagnose-Funktionen Diagnose für Adhäsionsgrad, leeres Rohr, Spule offen usw.
Alarmmeldungen Alarmmeldungen werden mit Gegenmaßnahmen angezeigt (Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch)
Erregungsmethode Zweifrequenzanregung: Größe 2,5 bis 400 mm,
Gepulste Gleichstromerregung: Größe 500 bis 2600 mm
Erweiterte Doppelfrequenzerregung (optional): Größe 25 bis 200 mm
Explosionssichere Ausführung ATEX, FM, CSA, IECEx, TIIS -
Optionen Austauschbare Elektrode, drehbarer Klemmkasten (Messumformer), verspiegelte Auskleidungsoberfläche (für PFA/Keramik), Spezialdichtungen usw.

* Einzelheiten finden Sie im Datenblatt zu den allgemeinen Spezifikationen.

PROFIBUS ist ein offenes, digitales Kommunikationssystem für die Fabrik- und Prozessautomation. Die GSD- und EDD-Dateien können hier heruntergeladen werden.

Produkt GSD-Datei EDD-Datei
ADMAG AXF magnetisch-induktiver Durchflussmesser AXF_PA_GSD_00.zip(11 KB) AXF_PA_00.zip(420KB)

Hinweis: Im Ordner AXF_PA_GSD_00.zip gibt es zwei Arten der GSD-Datei.

Gerätespezifische GSD-Datei YEC4590.gsd
Profil-GSD-Datei PA139740.gsd

Hinweis: Gerätetyp-Manager (DTM)
Bitte herunterladen über FDT/DTM Downloadbereich.
(Zur Webseite von Yokogawa Europe wechseln)

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?


Kontakt
 
Top