Spektrometer mit durchstimmbarem Diodenlaser (TDLS)

Das Spektrometer mit durchstimmbarem Diodenlaser (Tunable Diode Laser Spectrometer – TDLS) ist ein lasergestützter Gasanalysator, der eine optische Analyse in kurzen Abständen ermöglicht. Die TDLS-Produktfamilie bietet ein breites Spektrum an Messungen – ob Prozessgasmessungen, Rauchgasmessungen, Bestimmung von Verunreinigungen oder sicherheitsrelevante Messungen. Die Spektrometer können sowohl extraktiv als auch in-situ eingesetzt werden.

In den Bereichen der chemischen Industrie, Energiewirtschaft und Raffination ist der Einsatz der TDLS-Technologie von Yokogawa gemäß einer EPRI-Forschungsstudie von 2012 und der Norm API 556 anerkannt für den Einsatz in sicheren und umweltverträglichen Verbrennungsanwendungen.

  • Yokogawas neuer TDLS™8000 beinhaltet alle führenden Laser-Spektroskopie-Analysetechnologien in einem einzigen robusten Gerät. Das Plattform-Design eignet sich besonders gut für In-situ-Messungen und macht Probenentnahme- oder -aufbereitungssysteme überflüssig.

  • Keine Probenahme erforderlich, ein Installationsflansch ist nur auf einer Seite notwendig. So werden die Installationskosten halbiert, während gleichzeitig kurze Ansprechzeiten ermöglicht werden. Das Spektrometer kann ganz einfach eine bereits bestehende Ausrüstung ersetzen.

Spektrometer mit durchstimmbarem Diodenlaser und TruePeak-Technologie bestimmen die spezifische Lichtmenge, die beim Durchgang durch das zu messende Gas absorbiert wird. Der Sensor eines solchen Spektrometers kommt mit dem Prozess nicht in Kontakt. Das Spektrometer enthält darüber hinaus keine beweglichen Teile. Auf diese Weise kann eine hohe mittlere Betriebsdauer (Mean Time Between Failures – MTBF) erzielt werden, was wiederum dauerhafte Einsparungen bei den Betriebskosten ermöglicht.

Feuerungsanlagen sind ein integraler Bestandteil industrieller Prozesse wie beispielsweise der Verarbeitung von Kohlenwasserstoffen und der Energieerzeugung. Sie erzeugen eine Reaktion des Brennstoffes mit Sauerstoff, um auf diese Weise extrem hohe Gastemperaturen zu produzieren. Die Anlagen übertragen diese Energie anschließend über Wärmetauscher an nachgeschaltete Prozessmedien. Sie verbrauchen dabei große Mengen an Brennstoff und erzeugen erhebliche Emissionen. Außerdem stellen sie ein potenzielles Sicherheitsrisiko für Personal und Anlage dar.

Die TDLS-Analysatoren von Yokogawa gewährleisten eine noch präzisere und zuverlässigere Verbrennungsregelung von Feuerungsanlagen. Der Betrieb von Feuerungsanlagen bei möglichst niedrigem Luftüberschuss (Low Excess Air – LEA) bringt messbare Vorteile mit sich. Eine auf dem LEA-Prinzip basierende Verbrennungsregelung zielt auf einen geringstmöglichen Brennstoffverbrauch. Dabei erfahren die Verbrennungsprodukte die geringstmögliche Abkühlung durch ungenutzte Luft.

Die Kostenvorteile einer solchen Vorgehensweise sind enorm – so können durch eine Brennstoffeinsparung von lediglich einem Prozent jährlich Kosteneinsparungen in Höhe von mehreren zehntausend oder gar hunderttausend Euro erzielt werden. Eine Regelung der Sauerstoffkonzentration auf einen Wert, mit dem gerade noch eine unvollständige Verbrennung ausgeschlossen werden kann, gewährleistet außerdem die „sauberste Verbrennung“. Dies unterstützt Anlagenbetreiber wiederum bei der Einhaltung der geltenden Emissionsvorschriften. Das beschriebene Regelungsverfahren reduziert insbesondere NOx-Emissionen.

Übersicht:

The ammonia (NH3) gas is injected to remove the NOx and thus reduce the NOx concentration in the stack flue gas. With conventional NH3 analyzers that perform measurements indirectly, NH3 concentrations are obtained through a sampling system. Therefore, there are problems with the maintenance and running costs of the sampling system, and time delays in measurement. The TDLS200 Laser Analyzer is the solution to all these problems.

Industrien:
Übersicht:

In maintaining and managing industrial plants, monitoring waste water pH/ORP is both a legal obligation and an unavoidable necessity for protecting the environment. Monitoring without an attentive eye can lead to severe consequences.

Industrien:
Übersicht:

Considering safety and environmental issues such as combustion efficiency and decreasing NOX and CO in exhaust gas, it has become important to control O2 concentration in garbage incineration processes.

Übersicht:

H2S management of exhaust gas in black liquor recovery boilers is required to meet an environmental regulations.

Übersicht:

Cement is made by heating calcareous and argillaceous materials to a temperature between 1100 and 1500 °C. As this process uses massive amounts of energy, various energy saving measures are taken, including the measurement of oxygen concentrations in exhaust gases to control combustion. 

Industrien:
Übersicht:

Reduction of air pollutant emissions is essential to protecting the environment and this is an issue that concerns all industries. Efforts are being made to reduce the emission of harmful substances from municipal refuse incinerators by measuring concentrations of components such as NOx, SO2, CO2, and CO in their exhaust gases.

Übersicht:

Spectrometric technology can assess many critical characteristics about products, but it has limits. It can be challenging to determine when the line has been crossed

Industrien:
Übersicht:

With fired heaters, users hope to get greater efficiency and reduced emissions but often are disappointed. Given the number of fired heaters operating every day and their importance in the process industries, any improvements realized across the board will have huge impacts. More units can reach their potential with some simple changes in work practices and technology upgrades.

Technische Berichte
Übersicht:

In recent years, shale gas extraction technology has made rapid progress, inducing a shale gas revolution mainly in the USA. Thus, the need for analysis of hydrocarbon gases, including natural gas, is expected to grow rapidly. Traditionally gas chromatography has been used for the analysis of hydrocarbon gases; it can accurately measure the concentration of each hydrocarbon component in a sample of natural gas.

Übersicht:

Combustion furnaces such as heating furnaces and boilers in plants include various sizes and types, and serve as energy sources, that is, they are cores in all production activities. Because a large amount of fuel such as gas or fuel oil is consumed in plants, their combustion efficiency directly affects the performance and running cost of the plants. 

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?


Kontakt
 
Top