OpreX Upgrade and Migration

Unter Berücksichtigung der Gesamtbetriebskosten (TCO) werden geplante Upgrades und ein umfassender Migrationsplan umgesetzt, damit unsere Kunden ihre Anlagen effizienter und rentabler betreiben können. Unvorhergesehene Anlagenstillstände oder Leistungseinbußen aufgrund alternder Geräte und Ausrüstungen oder nicht mehr unterstützter Software können vermieden werden.

  • Yokogawa System-Upgrades

    Damit Sie mit minimaler Investition die maximale Rendite erzielen und sicherstellen, dass Ihr Unternehmen wettbewerbsfähig bleibt, empfehlen wir ein Upgrade auf die neueste Anlagensteuerung von Yokogawa von Ihrem Legacy-System (CENTUM) oder DCS eines Drittanbieters.

    Mehr anzeigen
  • Field-Upgrades

    Yokogawas erfahrene Experten sind an allen Phasen dieses Prozesses beteiligt. Mit den hauseigenen Beratungsdiensten kann Ihnen Yokogawa dabei helfen, für Ihre Anlage optimale Migrations- und Upgrade-Strategien zu entwickeln.

    Mehr anzeigen
  • Cutover-Planung und -Umsetzung

    Durch sorgfältige Planung und Umsetzung kann Yokogawa Ihnen dabei helfen, einen sicheren, kostengünstigen und wertschöpfenden Umstellungsprozesses (Hot-Cutover/Cold-Cutover) Ihres Systems zu erreichen.

    Mehr anzeigen
  • Safety Excellence Services

    Die Erhaltung der mechanischen Integrität von Prozessanlagen ist in der Industrie ein immens wichtiger Faktor. Nach einigen Jahrzehnten des Betriebs einer Anlage beginnen mit der Zeit verschiedene abnutzungsbedingte Probleme aufzutreten. Die Bewahrung der Integrität auf jeder Schutzebene ist dabei von entscheidender Bedeutung.

    Mehr anzeigen

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?

Kontakt

 
Top