Optimization

 

Die Praxis macht es! Training und Online Realtime Unterstützung (2/2)

Geht man davon aus, dass die Analyse von Alarmen und Bedienschritten durchgeführt und die Ergebnisse umgesetzt wurden, so fragen wir uns: Was können Training und Online Realtime Unterstützung bringen? Sie haben Interesse, mehr über dieses Thema zu erfahren? Dann melden Sie sich mit nur einem Klick zu unserem kostenlosen Webinar „Betriebsanweisungen sind geduldig, die Praxis macht es: Training und „Online Realtime“ Unterstützung für eine sichere und effiziente Produktion!“ an. Dieses findet am 11. März 2021 um 10.00 Uhr statt!

Weiterlesen

Die Praxis macht es! Training und Online Realtime Unterstützung (1/2)

Geht man davon aus, dass die Analyse von Alarmen und Bedienschritten durchgeführt und die Ergebnisse umgesetzt wurden, so fragen wir uns: Was können Training und Online Realtime Unterstützung bringen? Sie haben Interesse, mehr über dieses Thema zu erfahren? Dann melden Sie sich mit nur einem Klick zu unserem kostenlosen Webinar „Betriebsanweisungen sind geduldig, die Praxis macht es: Training und „Online Realtime“ Unterstützung für eine sichere und effiziente Produktion!“ an. Dieses findet am 11. März 2021 um 10.00 Uhr statt!

Weiterlesen

VDI Richtlinie Big Data – Ein Interview mit dem Vorsitzenden Thomas Froese

Die VDI-Richtlinie VDI/VDE 3714 „Implementierung und Betrieb von Big-Data-Anwendungen“ wird derzeit sukzessive veröffentlicht. Grund genug, uns einmal mit Thomas Froese, dem Vorsitzenden des Richtlinienausschusses Big Data, zu unterhalten.

Weiterlesen

Alarme, Betriebsanweisungen und Anlagenbediener: Ein „Team“ für effiziente und sichere Produktion!? (2/2)

Alarme und Betriebsanweisungen gehören seit Jahrzehnten zum täglichen Umfeld des Anlagenbedieners. Eben genauso wie der Anlagenbediener selbst zum Betrieb einer Anlage gehört. Alle Drei dienen dazu, den Anlagenbetrieb samt Produktion sicher und effizient zu machen. Dazu ist es unerlässlich, dass sie ein „Team“ bilden. Der Erfolg eines Teams beruht auf Vertrauen, gegenseitige Unterstützung und Verfügbarkeit. Aber wie sieht es damit überhaupt mit Blick auf die Anlage aus? Taugen meine Alarme / Betriebsanweisungen in der Praxis überhaupt dazu?
Diese und andere Fragen behandelt nicht nur der zweite Teil unseres Blogs, sondern auch unser kostenfreies Webinar „Alarme, Betriebsanweisungen und Anlagenbediener:
Ein Team für effiziente und sichere Produktion!?“, welches am 12.11.20 stattfindet. Jetzt anmelden!

Weiterlesen

Alarme, Betriebsanweisungen und Anlagenbediener: Ein „Team“ für effiziente und sichere Produktion!? (1/2)

Alarme und Betriebsanweisungen gehören seit Jahrzehnten genauso zum täglichen Umfeld des Anlagenbedieners wie der Anlagenbediener selbst zum Betrieb einer Anlage. Alle Drei dienen dazu, den Anlagenbetrieb samt Produktion sicher und effizient zu machen. Hierzu ist es unerlässlich, dass sie ein „Team“ bilden. Der Erfolg eines Teams beruht auf Vertrauen, gegenseitige Unterstützung und Verfügbarkeit. Aber wie sieht es damit überhaupt aus? Taugen meine Alarme / Betriebsanweisungen in der Praxis dazu?

Weiterlesen

TDLS 8000/8100 – Optimale Lösungen für die optimale Verbrennung

Wie sieht die optimale Strategie für die Verbrennungsregelung und den sicheren Verbrennungsprozess aus? Möglichst wenig CO erzeugen und innerhalb dieses Rahmens das O2 soweit reduzieren, wie es möglich ist. Dazu für die Sicherheit: Brenngas (Methan) messtechnisch überwachen. Und genau an dieser Stelle kommt TDLS ins Spiel!

Weiterlesen

Single Source of Truth – und los geht’s mit Industrie 4.0!

Über den gesamten Produktionsprozess entstehen vom Einkauf der Rohstoffe bis hin zum Verkauf der Produkte jedoch unzählige Daten, die in irgendeiner Art und Weise miteinander zusammenhängen. Nicht umsonst ist daher eine zentrale Forderung im Rahmen der Digitalisierung die Single Soruce of Truth. Dieses Konzept der Datenhaltung ermöglicht allen Fachabteilungen den Zugriff auf eine zentrale Datenquelle, die stetig gepflegt wird und daher nur konsistente und redundanzfreie Daten enthält. Diese Datenhaltung verhindert Fehler durch die Nutzung unterschiedlicher Datengrundlagen, aber vor allem macht sie bestimmte Auswertungen erst möglich. Nur so lässt sich der Profit eines Unternehmens über die gesamte Wertschöpfungskette und über alle Ebenen konsistent abbilden. Nicht umsonst gilt sie als unumgänglich, um Industrie 4.0-Projekte zum Erfolg zu führen.

Weiterlesen

Standard Operating Procedures (SOP) aktuell halten – implizites Wissen sichern

SOP – Standard Operation Procedures – spielen gerade in regulierten Betrieben wie der pharmazeutischen oder der Lebensmittelindustrie eine große Rolle. Durch die hohe Relevanz der Prozesse auf Umwelt, Gesundheit und Sicherheit ist der Anteil der SOPs in den genannten Branchen entsprechend hoch. Aber nicht nur hier werden standardisierte Vorgehensweisen dokumentiert. Auch in vielen anderen Bereichen der Industrie helfen sie Mitarbeitern, wiederkehrende Prozessabläufe mit gleichbleibend hoher Qualität abzuwickeln. Kein Wunder also, dass auch das SOP-Management in den Fokus von Industrie 4.0 gerät.

Weiterlesen

Optimieren? Klar! – Teil 3 von 3

Hat Optimierung etwas mit Industrie 4.0 zu tun? Ja! Alleine schon Begriffe wie „digitale Transformation“, „Digitalisierung der Industrie“ etc., die in Zusammenhang mit Industrie 4.0 genannt werden, legen dies nahe. Aber um eines auch gleich vorweg zu nehmen: Nein, Digitalisierung allein ist nicht Industrie 4.0. Industrie 4.0 geht vielmehr über die Digitalisierung (und Optimierung) hinaus.
Lesen Sie hier den dritten und letzten Teil unserer Serie „Optimieren? Klar!“

Weiterlesen

Optimieren? Klar! – Teil 2 von 3

Im ersten Teil dieser Serie haben wir uns damit beschäftigt zu klären, was denn in diesem Zusammenhang mit „Optimieren“ gemeint ist und ob es sich lohnt zu „Optimieren“. Ist man da auch für sich selbst zu einem positivem Ergebnis gekommen, stellt sich nun die Frage, welche Möglichkeiten es gibt. Die nachfolgende Darstellung von Möglichkeiten im zweiten von insgesamt drei Artikeln dieser Serie erhebt sicher nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, ist aber als Anreiz und Ideengeber gedacht.

Weiterlesen