Plant Performance

…den Königsweg finden und beschreiten.
Das ist kurz und knapp. Wenn Sie mehr erfahren möchten, schauen Sie ab KW 21 vorbei!

 

Energie sparen mit APC/MPC am Beispiel kryogener LZA/ASU – Teil 2 von 2

Energie ist teuer und daher will man möglichst wenig davon verbrauchen. In der Produktion ist man aber auch gezwungen, auf die Nachfrage flexibel zu reagieren und Qualitäten einzuhalten. Je nach eingesetzter Energie spielen auch Umweltaspekte eine Rolle. Gleiches gilt für die damit verbundene Reputation sowie die Kosten. In den folgenden beiden Blog-Artikeln und dem anschließenden Webinar wollen wir an einer LZA/ASU schauen, wie man mit Hilfe von APC/MPC bei der Produktion Energie sparen, dabei weiterhin flexibel auf die Nachfrage reagieren kann. Und dies bei gleichbleibender Qualität.

Weiterlesen

Energie sparen mit APC/MPC am Beispiel kryogener LZA/ASU – Teil 1 von 2

Energie ist teuer und daher will man möglichst wenig davon verbrauchen. In der Produktion ist man aber auch gezwungen, auf die Nachfrage flexibel zu reagieren und Qualitäten einzuhalten. Je nach eingesetzter Energie spielen auch Umweltaspekte eine Rolle. Gleiches gilt für die damit verbundene Reputation sowie die Kosten. In den folgenden beiden Blog-Artikeln und dem anschließenden Webinar wollen wir an einer LZA/ASU schauen, wie man mit Hilfe von APC/MPC bei der Produktion Energie sparen, dabei weiterhin flexibel auf die Nachfrage reagieren kann. Und dies bei gleichbleibender Qualität.

Weiterlesen

Durchführung von „Optimierungs“-Projekten

Die neue Richtlinie VDI/VDE 2191, „Advanced Process Control (APC) – Durchführung von APC-Projekten“ geht auf Fragen rund um den Einsatz von APC in der Prozessindustrie ein. Neben technische geht es dabei auch um ökonomische und organisatorische Fragestellungen, die zwangsläufig anfallen, wenn APC in Erwägung gezogen bzw. implementiert wird.

Weiterlesen

NAMUR Open Architecture – Daten für die Optimierung

Der Turmbau zu Babel scheiterte an der Sprachverwirrung der Beteiligten. NAMUR Open Architecture ist ein ambitioniertes Konzept für die Überwindung dieses Hindernisses.

Weiterlesen

Ist APC ein Digital Twin? – Bedeutung und Anwendungsfall

Industrie 4.0 und die Digitalisierung der Industrie sind in aller Munde. Viele „neue“ Begriffe tauchen auf und werden angewendet. Dies führt nicht immer zur Klarheit in Gesprächen untereinander und bei Überlegungen zum eignen Stand der Digitalisierung und somit der Frage „Mache ich das nicht schon?“. Exemplarisch soll es in diesem Blog zum einem um die Begriffe „Digital Twin“ und vor allem „APC“ und deren Bedeutung gehen. Und zum anderen geht es um die Frage, ob ein „APC“ ein „Digital Twin“ ist.

Weiterlesen

Die Praxis macht es! Training und Online Realtime Unterstützung (2/2)

Geht man davon aus, dass die Analyse von Alarmen und Bedienschritten durchgeführt und die Ergebnisse umgesetzt wurden, so fragen wir uns: Was können Training und Online Realtime Unterstützung bringen? Sie haben Interesse, mehr über dieses Thema zu erfahren? Dann melden Sie sich mit nur einem Klick zu unserem kostenlosen Webinar „Betriebsanweisungen sind geduldig, die Praxis macht es: Training und „Online Realtime“ Unterstützung für eine sichere und effiziente Produktion!“ an. Dieses findet am 11. März 2021 um 10.00 Uhr statt!

Weiterlesen

Die Praxis macht es! Training und Online Realtime Unterstützung (1/2)

Geht man davon aus, dass die Analyse von Alarmen und Bedienschritten durchgeführt und die Ergebnisse umgesetzt wurden, so fragen wir uns: Was können Training und Online Realtime Unterstützung bringen? Sie haben Interesse, mehr über dieses Thema zu erfahren? Dann melden Sie sich mit nur einem Klick zu unserem kostenlosen Webinar „Betriebsanweisungen sind geduldig, die Praxis macht es: Training und „Online Realtime“ Unterstützung für eine sichere und effiziente Produktion!“ an. Dieses findet am 11. März 2021 um 10.00 Uhr statt!

Weiterlesen

Alarme, Betriebsanweisungen und Anlagenbediener: Ein „Team“ für effiziente und sichere Produktion!? (1/2)

Alarme und Betriebsanweisungen gehören seit Jahrzehnten genauso zum täglichen Umfeld des Anlagenbedieners wie der Anlagenbediener selbst zum Betrieb einer Anlage. Alle Drei dienen dazu, den Anlagenbetrieb samt Produktion sicher und effizient zu machen. Hierzu ist es unerlässlich, dass sie ein „Team“ bilden. Der Erfolg eines Teams beruht auf Vertrauen, gegenseitige Unterstützung und Verfügbarkeit. Aber wie sieht es damit überhaupt aus? Taugen meine Alarme / Betriebsanweisungen in der Praxis dazu?

Weiterlesen

Energie-Ersatzteilplattform Sparox: Yokogawa neuer Partner von Wien Energie

In Österreich geht Wien Energie mit dem ersten Online-Marktplatz für Ersatzteile im Energiesektor im deutschsprachigen Markt an den Start. „Damit setzen wir bei der Beschaffung am Energiemarkt neue Maßstäbe. Das ist ein wesentlicher Schritt in Richtung Digitalisierung und vernetzter Plattform-Wirtschaft“, erklärt Wien-Energie-Geschäftsführer Michael Strebl mit Blick auf die junge Online-Plattform. Auf der Plattform Sparox gehandelt werden dabei vor allem Ersatzteile, die im Energiesektor für den Anlagenbetrieb benötigt werden. Zu dem Partnern gehört auch die Yokogawa GesmbH, die im ersten Schritt auf Sparox unter anderem Sensoren für Temperatur, ph-Wert, Leitfähigkeit und den Schwebekörper-Durchflussmesser Rotameter anbietet.

Weiterlesen

Mit dem Frühling kommen die neuen Blätter

Standardisierte datenmodelle, dienstleistungsbasierte Orchestrierung, neue Verbände und Unternehmen an Bord, pilotprojekte und viele neue Ideen, die noch weiter gehen können – keine Frage, die NAMUR-MTP-Arbeitsgruppen liefen auf Hochtouren. Nun hat der NAMUR-Arbeitskreis die VDI-Richtlinie VDI/VDE/NAMUR 2658 Blatt 3 freigegeben.

Weiterlesen