Skip navigation
Go to Global Navigation
Go to Primary Contents
Go to Site Information

Yokogawa Deutschland GmbH

Germany

GLOBAL TOP

CLOSE



2012

Pressemeldungen

  • 12. Dezember 2012Yokogawa bringt verbesserte Version von
    ProSafe-RS auf den Markt – für den sicheren Betrieb von prozesstechnischen Anlagen

    Die Yokogawa Electric Corporation hat eine neue, erweiterte Version der sicherheitsgerichteten Steuerung ProSafe-RS auf den Markt gebracht. Die neue Version ProSafe-RS R3.02.00 ist mit Eingangs-/Ausgangsmodulen ausgestattet, die einen zuverlässigen Anlagenbetrieb auch bei sehr hohen Temperaturen gewährleisten. Zudem wird nun auch ein offenes Kommunikationsprotokoll unterstützt, das die Kompatibilität der Steuerung mit Prozessleitsystemen (PLS) anderer Anbieter erheblich verbessert.
    Pressemeldung (PDF)
    Pressebild (JPG, 300 dpi)

  • 13. November 2012Yokogawa wird Vorstandsmitglied der HART Communication Foundation
    Die Yokogawa Electric Corporation ist dem Vorstand der HART Communication Foundation beigetreten, um die Foundation und die HART-Kommunikationstechnologie in Zukunft noch tatkräftiger unterstützen zu können.
    Pressemeldung (PDF)

  • 6. November 2012Dr. Dirk Sunderer neuer Geschäftsführer
    von Yokogawa Deutschland

    Hersteller von Automatisierungslösungen benennt CEO der Deutschlandzentrale. Dirk Sunderer (48) ist seit 1. Oktober 2012 neuer Geschäftsführer der Yokogawa Deutschland GmbH.
    Pressemeldung (PDF)
    Pressebild Dr. Dirk Sunderer (JPG, 72 dpi)

  • 6. November 2012Yokogawa unterzeichnet strategische Vereinbarung
    mit Saudi Aramco

    Am 2. Oktober 2012 unterzeichneten Yokogawa Saudi-Arabien und Saudi Aramco ein Corporate Procurement Agreement (CPA).
    Pressemeldung (PDF)

  • 8. Oktober 2012Markteinführung: neue Version der DPharp EJA-E-Messumformerserie
    Der neue EJA-E, der auf mittelgroße Applikationen in Industriebereichen zugeschnitten ist, bietet durch neue und erweiterte Funktionen und Leistungsmerkmale ein außerordentlich gutes Preis/Leistungsverhältnis. Zusätzliche Leistungsmerkmale, die in der neuen EJA-E-Serie enthalten sind, umfassen die Multisensing-Fähigkeit, eine höhere Reaktionszeit, Sicherheit als Standardmerkmal und eine anwenderfreundlichere Anzeige – und dies alles in einem kompakteren und leichteren, Messumformergehäuse.
    Pressemeldung (PDF)
    Pressebild EJA210-E (PNG, 72 dpi)
    Pressebild EJA530-E (PNG, 72 dpi)

  • 26. September 2012Yokogawa: Gesamtautomatisierung von Chlorfabrik-Erweiterung
    Akzo Nobel Engineering & Operational Solutions B.V. hat die Yokogawa Deutschland GmbH als "Main Automation Contractor" (MAC) mit der Automatisierung im Zusammenhang mit der umfassenden Modernisierung und Erweiterung der Chlorproduktion im Industriepark Frankfurt-Höchst beauftragt.
    Pressemeldung (PDF)

  • 26. September 2012Koreanischer Anlagenbauer vergibt Automatisierungs-Auftrag für Kohlekraftwerk in Vietnam an Yokogawa
    Die Yokogawa Electric Korea Co., Ltd. hat von der südkoreanischen Doosan Heavy Industries & Contruction Co., Ltd. den Auftrag zur Lieferung des Prozessleitsystems und der sicherheitsgerichteten Steuerungen für das Kohlekraftwerk Mong Duong 2 erhalten, das in der vietnamesischen Provinz Quang Ninh steht.
    Pressemeldung (PDF)

  • 30. August 2012Kleinster Coriolis-Massendurchflussmesser der Welt
    auf dem Markt

    Der neuartige ROTAMASS LR zeichnet sich durch die bewährte U-förmige Zweirohrausführung und seine Selbstentleerungsfunktion aus. Das jüngste Mitglied der Yokogawa ROTAMASS Produktfamilie zur Durchflussmessung von gasförmigen und flüssigen Medien stellt eine bedeutende Erweiterung der Messbereichsabdeckung in der Kleinmengenerfassung dar.
    Der ROTAMASS LR ist für die Massendurchflussmessung von Flüssigkeiten und von Gasen ausgelegt. Der Turndown beträgt 2000:1 für Flüssigkeiten und 5000:1 für Gase. Bei einer Messbereichsspanne von 10,5 g/h bis zu 40 kg/h beträgt die Messgenauigkeit bei Flüssigkeiten ±0,15% und bei Gasen ±0,5%.
    Pressemeldung (PDF)
    Pressebild (JPG, 300 dpi)

  • 18. Juli 2012Verbesserte Version von NCS STARDOM™ auf dem Markt
    Die Yokogawa Electric Corporation hat am 31.05.2012 eine neue, verbesserte Version des netzwerkbasierten Steuerungssystems STARDOM™ auf den Markt gebracht.
    Diese neue Version enthält hochfunktionale Komponenten, mit denen die autonomen Steuerungen FCN (Field Control Node / modulare Steuerung) und FCJ (Field Control Junction / Kompaktsteuerung) direkt mit Anlagen und Geräten kommunizieren können, die mit PROFIBUS-DP und CANopen Kommunikationsprotokollen gemäß Industriestandard arbeiten. Ein IT-Werkzeug zur Konfiguration der Sicherheitseinstellungen der Sicherheitsmodelle, die auch vom integrierten Prozess- und Produktionsleitsystem CENTUM® VP von Yokogawa verwendet werden, steht ebenfalls zur Verfügung.
    Pressemeldung (PDF)
    Pressebild (JPG, 350 dpi)

  • 18. Juli 2012Steuerungssystem für großes Wärmekraftwerk in Indien
    Die Yokogawa Electric Corporation verkündet, dass ihre Niederlassung Yokogawa India Ltd. von dem Unternehmen Jaiprakash Power Ventures Ltd. (JPVL) in Indien den Zuschlag für die Lieferung eines Prozessleitsystems für die überkritische, kohlebetriebene Kraftwerksanlage Jaypee Nigrie erhalten hat, die zur Zeit in Nigrie im Bundesstaat Madhya Pradesh, Zentralindien, gebaut wird. Dieser Anlagentyp arbeitet bei Temperaturen und Drücken oberhalb des kritischen Punkts und erzeugt so Dampf für Turbinen mit hohem thermischem Wirkungsgrad. Dadurch wird weniger Brennstoff verbraucht und der Ausstoß von Treibhausgasemissionen reduziert.
    Pressemeldung (PDF)

  • 18. Juli 2012Neue, verbesserte Version von CENTUM® VP
    Die Yokogawa Electric Corporation hat Release 5.02 des integrierten Prozess- und Produktionsleitsystems CENTUM® VP, dem Flaggschiffprodukt des Unternehmens, entwickelt.
    Yokogawa hat CENTUM® VP als Eckpfeiler des Automatisierungskonzepts VigilantPlant® für Operational Excellence kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert. Ziel der im mittelfristigen Geschäftsplan des Unternehmens „Evolution 2015“ formulierten Strategien von Yokogawa ist es, CENTUM® VP mit der Entwicklung von Release 5.02 zur besten Lösung seiner Klasse in punkto Funktionalität und Zuverlässigkeit zu machen.
    Pressemeldung (PDF)
    Pressebild (JPG, 350 dpi)

  • 17. Juli 2012Release von FieldMate™ R2.05 Versatile Device Management Wizard
    Die Yokogawa Electric Corporation hat den Release von FieldMate™ R2.05 Versatile Device Management Wizard für den 6. August 2012 angekündigt. FieldMate ist ein vielseitiges Softwareprogramm für die Konfiguration, Einstellung und Verwaltung verschiedenster Arten von Feldsensoren, die in Fabriken und anderen Produktionsstätten eingesetzt werden.
    Pressemeldung (PDF)
    Pressebild (PNG, 123 dpi)

  • 18. Juni 2012Yokogawa@ACHEMA: Zukunft sichern mit Automatisierung
    Wir stellen Ihnen hier eines unserer Schwerpunktthemen zur ACHEMA ausführlich vor:

    Automatisierung und Validierung –
    Hand in Hand durchs Leben

    Gerade angesichts der langen Laufzeiten von Prozessanlagen in der chemischen und pharmazeutischen Industrie gibt es einen hohen Bedarf an Ingenieurleistungen und -lösungen, mit denen Automatisierungspartner der Lebenszyklus dieser Anlagen begleiten. Speziell für Anlagen im pharmazeutischen Umfeld gehören dazu die Richtlinien für betriebsbewährte Verfahren in der automatisierten Fertigung (Good Automated Manufacturing Pratice, GAMP).
    Pressemeldung (PDF)

  • 18. Juni 2012Yokogawa@ACHEMA: Zukunft sichern mit Automatisierung
    Wir stellen Ihnen hier eines unserer Schwerpunktthemen zur ACHEMA ausführlich vor:

    Energie effizient nutzen –
    so einfach wie Einparken

    Um eine effiziente Energienutzung im Betriebsalltag von prozesstechnischen Anlagen zu erreichen, ist die Akzeptanz des Systems durch die Betriebsmannschaft von entscheidender Bedeutung. Intuitiv verständliche Farbschemata, übersichtliches Bildschirm-Layout und einfache Symbole im PEEMS tragen dazu bei, dass wichtige Ergebnisse der Analyse rasch und richtig erfasst werden können.
    Pressemeldung (PDF)

  • 18. Juni 2012Yokogawa@ACHEMA: Zukunft sichern mit Automatisierung
    Wir stellen Ihnen hier eines unserer Schwerpunktthemen zur ACHEMA ausführlich vor:

    Anlagenverfügbarkeit –
    gemeinsam abschmecken und genießen

    Es gehört mehr dazu, ein nachhaltig wertschaffendes PAM zu implementieren. Deshalb bietet Yokogawa neben Software auch maßgeschneiderte PAM-Dienstleistungen. Zu überschaubaren, planbaren Kosten und gegebenenfalls für begrenzte Zeiträume ist dies auf unterschiedlichen Komplexitätsebenen möglich, je nachdem, welche Vorarbeiten bereits geleistet sind.
    Pressemeldung (PDF)

  • 18. Juni 2012Yokogawa@ACHEMA: Zukunft sichern mit Automatisierung
    Wir stellen Ihnen hier eines unserer Schwerpunktthemen zur ACHEMA ausführlich vor:

    Funktionale Sicherheit –
    aufwachen und durchstarten

    Im Rahmen seines TÜV-zertifizierten Functional Safety Managements bietet Yokogawa einen Katalog von Dienstleistungen entsprechend dem Lebenszyklusmodell der IEC 61508 und 61511, aus dem die Kunden ein auf ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes Paket zusammenstellen können.
    Pressemeldung (PDF)

  • 23. April 2012Yokogawa@ACHEMA – Zukunft mit Automatisierung
    Mit einem umfassenden Angebot von Lösungen, Leistungen und Produkten präsentiert sich die Yokogawa Deutschland GmbH beim Weltforum der Prozessindustrie, der 30. ACHEMA, die vom 18. bis 22. Juni 2012 auf dem Frankfurter Messegelände stattfindet.
    Pressemeldung (PDF)
    Pressebild (JPG, 72 dpi)
  • 16. April 2012Kommunikation ist alles:
    Modbus-Schnittstelle für RotaMASS
    Coriolis-Massedurchfluss-Messgeräte

    Mit der neuen Modbus-Schnittstelle für die bewährten Coriolis-Massedurchfluss- und Dichtemesser der Serie RotaMASS 3 hat Yokogawa das Spektrum der Kommunikationsmöglichkeiten erweitert.
    Pressemeldung (PDF)
    Pressebild (PNG, 72 dpi)

Get Adobe Reader®Adobe Reader