Artikel von Fatma Evren

Mit OpreX Managed Service das Entscheidende sehen

Eine erfolgreiche digitale Transformation bedeutet für ein Unternehmen eine kontinuierliche Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten smarter Technologien, um konkrete Anwendungsfälle effizient zu meistern. Je umfassender Unternehmen den Prozess der digitalen Transformation in industriellen Services begreifen und je reflektierter sie diesen unter Einbeziehung von Menschen, Prozessen und Technologien mitgestalten, umso mehr werden sie künftig davon profitieren. Die Schlüssel hierfür sind u. a. Safety, Cybersecurity sowie die Möglichkeit, das Entscheidende auf einen Blick zu sehen.

Weiterlesen

Willkommen auf der digitalen Überholspur: OpreX Managed Service

OpreXTM Managed Service im „New Normal“ neue kreative Anwendungsfälle für Ihre Effizienzsteigerung  und somit ein hohes Maß an Nachhaltigkeit bietet. Sie jagen der Zeit nicht mehr länger hinterher. Auf nutzerfreundlichen Dashboards werden alle relevanten Informationen in Echtzeit auf einen Blick – für schnelle, korrekte Reaktionen auf alle Arten von Ereignissen – gezeigt. Kommen Sie dem Risiko zuvor, anstatt erst darauf zu warten, dass Sie unerwünschte Ereignisse  überrollen. Kurz gesagt: OpreXTM Managed Service gibt Ihnen die Chance zu identifizieren, zu analysieren und zu bewerten, was gerade in Ihrer Anlage passiert. 

Weiterlesen

Cybersecurity-bewusste Kultur im Unternehmen

Die Vielzahl der treibenden Kräfte und deren Synthese in übergreifenden Technologien sowie auch Trends rund um das Thema digitale Transformation zeichnen eine vielschichtige Landschaft voller Entwicklungen, Herausforderungen und Chancen – machen Sie mit und legen Sie das substanzielle Fundament dafür: funktionale Sicherheit und Cybersecurity.
Begleiten Sie uns hier auf diesen Blog mit weiteren Themen zur digitalen Transformation in der Prozessindustrie.

Weiterlesen

Webinar: Smart Maintenance – Industriellen Service auf ein neues Level heben

Sie wollen Ihren industriellen Service auf ein neues Level heben – wissen aber nicht, wie? Ganz einfach: Man nehme eine große Portion DIGITIZATION (Digitalisierung von Informationen). Kombiniere diese mit einer ordentlichen Portion DIGITALIZATION (Digitalisierung der Betriebsprozesse) sowie neuen, digitalen Technologien. Unter dem Thema „Smart Maintenance – Industriellen Service auf ein neues Level heben“ möchten wir Ihnen in unserem kostenfreien Webinar einen Einblick in die Maxime Smart Maintenance geben.  
Aktuelle Herausforderungen im Servicebereich 

Chancen und Möglichkeiten durch Smart Maintenance  
Ganz einfach: Wie Sie mit IIoT-Lösungen Daten erfassen, verstehen und nutzen können 
Immer dabei: Machine Learning (ML) und künstliche Intelligenz (KI)  

Zuverlässiger Betrieb: Werterhaltendes Asset Management  
Kundenspezifische Anwendungsfälle und Lösungen  
Echtzeit-Kavitations-Detektionssystem 
Anregungen und Fragen zu Smart Maintenance 

Weiterlesen

Secured Remote Services – Ihre Anlage aus der Ferne beobachten, warten und steuern

Remote – unsere neue Arbeitswelt. Ein perfektes Teamplay von Mensch und smarten Technologien! Es ermöglicht uns simpel, unsere Arbeit komfortabel, secure und ortsunabhängig in Echtzeit über Netzwerke und multimediale Kommunikation zu erledigen. So können Sie über Secured Remote Services mit Hilfe von digitalen Lösungen den kompletten Anlagenpark komfortabel aus der Ferne beobachten – Wartung und Steuerung inklusive. Welche spannenden Möglichkeiten Secured Remote Services bieten, können Sie auch in unserem kostenlosen Webinar am Mittwoch, 3. März 2021, erfahren. Schauen Sie doch mal vorbei.

Weiterlesen

And the Oscar goes to… Sushi Sensor (Teil 2 von 2)

Unsere IIoT-Lösung Plant Asset Management (PAM) mit integriertem Sushi Sensor und GA10 AI-Software wurde von der Fachzeitschrift ‚Hydrocarbon Processing‘ mit dem diesjährigen Innovationspreis für die beste Asset-Monitoring-Technologie ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung werden die besten Innovationen und Innovatoren der Kohlenwasserstoff verarbeitenden Industrie honoriert. Hier geht es zum zweiten und letzten Teil des Artikels.

Weiterlesen

And the Oscar Goes To…Sushi Sensor (Teil 1 von 2)

Unsere IIoT-Lösung Plant Asset Management (PAM) mit integriertem Sushi Sensor und GA10 AI-Software wurde von der Fachzeitschrift ‚Hydrocarbon Processing‘ mit dem diesjährigen Innovationspreis für die beste Asset-Monitoring-Technologie ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung werden die besten Innovationen und Innovatoren der Kohlenwasserstoff verarbeitenden Industrie honoriert.

Weiterlesen

Snapshot Innovation und warum eigentlich Cybersecurity?

Funktionale Sicherheit und Cybersecurity werden als „business as usual“ praktiziert, so dass sich der digitale Mehrwert auch tatsächlich auszahlt. Denn erst mit diesen wichtigen Komponenten wird genau der resiliente Grundstein für die Smart Factory gelegt.

Weiterlesen

Predictive Maintenance – Vorzeitige Diagnosen für zielgerichtete Wartungen

Von exakter Fehleridentifikation und der Perfektionierung der Wartungsintervalle über die Minimierung der Stillstandzeiten und die Sicherstellung der Compliance bis zum Plus an Sicherheit: Die Relevanz und Notwendigkeit der Predictive Maintenance wird für die Industrie künftig immer mehr steigen.

Weiterlesen

Smart Maintenance – Künstliche-Intelligenz-Technologien verfeinern elegant alle Bereiche der Wertschöpfungskette im Unternehmen

Die ideale Lösung wird durch die taktische Kombination aus Smart Manufacturing und Smart Maintenance erreicht. Mithilfe von cleveren, innovativen Technologien wie zum Beispiel smarten Sensoren, Edge Computing, Big Data und künstlicher Intelligenz (KI, Englisch: Artificial Intelligence oder AI) wird sichergestellt, dass alle Assets in der Produktion mit einhundertprozentiger Effizienz arbeiten.  Mittlerweile werden beispielsweise Assets mit industrietauglichen smarten Sensoren wie dem Sushi Sensor zur Datenerfassung ausgestattet. Diese IIoT-Sensoren übertragen die Daten an computergestützte Instandhaltungsmanagementsysteme. Diese Systeme eruieren mittels erweiterter Analysemöglichkeiten wie KI oder cloudbasiertem Machine Learning den kompletten Daten-Pool, um am Ende in Echtzeit Ergebnisse zu liefern, die jederzeit von einem Smart Device abrufbar sind. Somit können Anomalien schnell erkannt und den entsprechenden Mitarbeitern augenblicklich mitgeteilt werden. Die Aufgaben von Smart Maintenance sind unter anderem. die Überwachung und das Wissen um den Zustand der Assets. Dazu kommen die dezidierte Planung der Wartung und die Verbesserung der Leistung sowie die Effektivität der Ressourcen. 

Weiterlesen