Smart-Manufacturing-Leitfaden

 

Zuverlässiger Partner für Smart Manufacturing/digitale Transformation

Yokogawa trägt dazu bei, die Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs), die organisatorischen Ziele und die Geschäftsziele der Kunden zu erreichen, indem wir gemeinsam an Initiativen wie autonomen Abläufen, Smart Manufacturing und digitaler Transformation (DX) sowie der Reduzierung des Energieverbrauchs und der Treibhausgasemissionen arbeiten.
Yokogawa verfügt über eine umfassende Erfahrung in den Bereichen Prozessautomatisierung, Technologieberatung und Support-Services und schafft als einzigartiger und vertrauenswürdiger Partner während der gesamten DX-Reise gemeinsam mit den Kunden neue Werte, indem es modernste Edge Devices und IT‑OT‑Technologien einsetzt, über Jahrzehnte gewachsenes Fachwissen anwendet und gemeinsam Werte schafft.

 

Nachhaltige digitale Transformation

Details

Herausforderungen unserer Kunden

Die digitale Transformation gewinnt in verschiedenen Branchen an Bedeutung. Die meisten von ihnen haben jedoch Schwierigkeiten, die gewünschten Vorteile von digitaler Transformation zu erreichen und zu erhalten. Schlechte Ergebnisse sind auf das Fehlen einer Strategie und einer detaillierten Roadmap zurückzuführen. Typische Herausforderungen für die Kunden sind:

  • Welche digitalen Initiativen werden für uns geeignet sein?
  • Wo soll die Reise der Digitalisierung beginnen? 
  • Wie kann man Prioritäten für Digitalisierungsinitiativen setzen?
  • Wie kann man den Nutzen daraus bewerten?
  • Wie können diese digitalen Initiativen aufrechterhalten werden?

Zusätzlich zu diesen Herausforderungen führen erhebliche Diskrepanzen zwischen der DX-Roadmap und der Durchführung von DX-Projekten zu einer insgesamt schlechten Leistung, welche insbesondere auf die mangelnde Berücksichtigung der Betriebstechnologie (OT – Operational Technology) bei der Entwicklung von DX sowie auf die schlechte Auswahl und Implementierung von Lösungen zurückzuführen ist. 
OT ist ein integraler und wesentlicher Bestandteil der Prozessindustrie und damit auch ein wesentliches Element einer erfolgreichen digitalen Transformation. Für eine ganzheitliche und erfolgreiche digitale Transformation muss die Betriebstechnologie zusammen mit der Informationstechnologie (IT – Information Technology) gleichermaßen berücksichtigt werden. DX-Anbieter mit Beratungskompetenz, OT-Fachwissen und IT-Fähigkeiten sind am besten positioniert, um erfolgreich DX zu liefern.
Yokogawa bietet einen strukturierten Ansatz „Discover-Design-Develop“, um diese Probleme auf der DX-Reise anzugehen.

DX partner from a single source

Yokogawa offers Smart Manufacturing and provides customers with one-stop consulting, solution implementation and services throughout their DX journey by leveraging OT knowledge, extensive consulting experience and IT skills with “Discover-Design-Develop” approach. 
As part of the "Discover-Design-Develop" approach, Yokogawa identifies digital opportunities, assesses digital maturity and adjusts the company's vision in the discover phase. The design phase involves the elaboration of a detailed DX business plan based on the results of the discover phase, which is then ready for implementation. Digital solutions are developed and implemented in the develop phase to ensure the sustainability of the services provided.

 

Discover_Design_Develop

 

Discover

The Discover phase includes digital maturity assessment and vision alignment. Yokogawa's team of DX consultants and domain experts assesses the digital maturity level across the company, prioritizes digital initiatives and analyzes gaps in functional areas through extensive interaction with everyone in the company through workshops, interviews and site surveys.  
Yokogawa uses the Smart Industry Readiness Index (SIRI)-Framework to conduct a comprehensive assessment of the client's entire organization and prioritize digitization activities in different areas. Yokogawa has certified SIRI evaluators around the world who can help clients steer and accelerate their digital transformation efforts.
The Smart Manufacturing Assessment Workshop will be conducted in the Discover phase, which includes Digital Maturity Assessment , Digital Priority Assessment and Functional Area Assessment . The SIRI framework is used for a robust and holistic assessment of digital maturityused by organizations. SIRI's TIER framework is designed to conduct the Digital Priority Assessment to formulate an effective strategy and roadmap. 
 Based on the results of the Digital Maturity Assessment and the Digital Priority Assessment, the Functional Domain Assessment is conducted by professionals to assess current performance and identify areas for improvement. It focuses on areas with high potential such as asset management, supply chain management, operations management, energy management and optimization, cybersecurity, etc.
 

Workshop assessment of smart manufacturing
 

1. SIRI frame *

Assessment of digital maturity
* Image Source: SIRI Frame - INCIT.
 

2nd TIER frame *

Evaluation of digital priority
* Image source: TIER Framework - INCIT.
 

3. Evaluation of the functional area

Evaluation of the functional area

 

Design

Using its rich experience in process consulting and solution, Yokogawa develops a detailed DX roadmap in the design phase. 
The result of the digital maturity assessment, the result of the priority assessment and the recommended improvement areas analyzed in the Discover phase are used to draft a detailed DX architecture, integration requirements and a business plan.
The detailed DX roadmap includes preferred digital solutions, systems architecture, solution/systems integration, application frameworks and specifications, governance frameworks, and business cases. This detailed consideration of the system architecture and the solution/system integration avoids problems in the implementation phase and ensures smooth and fast implementation of DX projects.
Yokogawa's team of experts conducts various workshops and interviews to fully understand the human factors in the business processes, the gap between the existing and the desired business processes, and the supporting technologies.

Develop

A results-driven DX experience is built in the Develop phase based on a detailed DX roadmap from the Design phase. Yokogawa's extensive experience in industrial automation (IA), solution implementation, solution/system integration and project management ensures effective implementation and successful delivery of DX projects.
Change management, training programs and support services are also offered to maintain the value created by DX. As part of change management, workflows and procedures are reviewed and redefined based on the changes that have occurred as a result of the DX implementation. The necessary seminars are offered to qualify the workforce for new digital technologies and solutions.
Yokogawa's comprehensive capabilities will enable our customers to sustainably leverage the benefits and value of digital transformation.

Smart Industry Readiness Index (S.I.R.I.) Referenzunterlagen


DER SMART INDUSTRY READINESS INDEX
Der Smart Industry Readiness Index (SIRI) wurde in Zusammenarbeit mit einem weltweit tätigen Prüf-, Inspektions- und Zertifizierungsunternehmen entwickelt und von einem Beratungsgremium aus Industrie- und Hochschulexperten validiert. Der SIRI umfasst eine Reihe von Rahmen und Instrumenten. In diesem Dokument werden drei Rahmen und Instrumente vorgestellt: der SIRI-Rahmen, der LEAD-Rahmen und das Bewertungsmatrix-Tool, das Herstellern dabei helfen soll, ihre Transformation in der Fertigung zu beginnen, zu skalieren und zu unterstützen.

DIE PRIORISIERUNGSMATRIX
Die Priorisierungsmatrix dient Herstellern weltweit als Orientierungshilfe, um die Bereiche der Industrie 4.0 zu identifizieren, die ihnen den größten Nutzen bringen werden.  Dieses Dokument enthält Einzelheiten zum TIER-Rahmen, zur Priorisierungsmatrix, zur Industrie und eine illustrative Fallstudie.

BERICHT MIT ERKENNTNISSEN ZUR TRANSFORMATION DER FERTIGUNG 2019
Der Bericht mit Erkenntnissen zur Transformation der Fertigung 2019 analysiert Daten, welche aus den SIRI-Bewertungen von 200 in Singapur ansässigen Produktionsstätten stammen. Sie umfassen 12 Branchen des verarbeitenden Gewerbes und reichen von kleinen Familienbetrieben in Singapur bis hin zu großen multinationalen Konzernen, deren Muttergesellschaften aus 14 verschiedenen Ländern in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum stammen.

*Diese werden mit Genehmigung von INCIT veröffentlicht.

Publikationen

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?

Kontakt

Top