Consulting

Von der Planung über die Projektabwicklung bis hin zum Betrieb in der Praxis und der Wartung: Yokogawa ermöglicht Herstellungsbetrieben die Optimierung ihrer Betriebsabläufe während des gesamten Anlagenlebenszyklus.

  • Prä-FEED-Beratungsleistungen

    Unsere Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt. Bei Yokogawa ändert sich vieles. Wir ändern unseren Fokus vom Produkt auf unsere Kunden. In Kooperation mit unseren Kunden generieren wir bei Projekten einen echten Mehrwert. Yokogawa beteiligt sich aktiv an der Prä-FEED-Phase unserer Kunden, in der wir mit dem Anlagenbetreiber und EPC-Anbietern zusammenarbeiten, um Schwierigkeiten bei der Integration von Projekten und Technologien zu erkennen und zu lösen.

    Mehr anzeigen
  • Cybersecurity Consulting Services

    Die umfassenden Cybersecurity Consulting Services von Yokogawa unterstützen Kunden bei der Umsetzung geeigneter Security-Lösungen für ihre Anlagen, um einen resilienten Betrieb zu gewährleisten und sich gleichzeitig an neue Technologien anpassen zu können. So erreichen unsere Kunden höhere Effizienz und Produktivität.

    Mehr anzeigen
  • Lifecycle Planning Services

    Yokogawa entwirft für die Steuerungssysteme von Kunden nicht nur einen optimalen Plan über den Lebenszyklus der Kundenanlagen hinweg, sondern überwacht auch dessen Ausführung und setzt nötige Änderungen am Plan in die Tat um.

    Mehr anzeigen
  • Masterplan-Studie

    Der Alterung Ihrer Anlage und Ihres Systems können Sie nicht entkommen. Unsere Kunden stehen vor der Herausforderung, mit den neuesten technologischen Entwicklungen Schritt und gleichzeitig die Wartungs- und Betriebskosten niedrig zu halten. Mit den Masterplan-Services von Yokogawa erhalten Sie einen detaillierten Bericht darüber, wie ein konsolidiertes Produktionssystem die Produktionseffizienz in Ihrem Betrieb verbessert. Dies geschieht, indem die neuesten Informations- und Steuerungstechnologien und eine umfassende Konsolidierung der Kontrollräume angewendet werden.

    Mehr anzeigen
  • Alarm-Rationalisierung

    Ein effektives Alarmmanagement bietet einen klaren Überblick über die geltenden Betriebsbedingungen. Schwachpunkte, die zu unnötigen Ausfallzeiten der Anlage führen könnten, werden so eliminiert. Unsere langjährige Erfahrung hat erwiesen, dass eine Auslegung von Alarm-Systemen basierend auf EEMUA 191 der beste Weg ist, im Störfall problematische Alarmfluten zu vermeiden. Yokogawa hilft Kunden bei der Umsetzung eines auf EEMUA 191 basierenden Alarm-Systems.

    Mehr anzeigen
  • Comparative Effective Analysis

    Benchmarks sorgen für Transparenz. Mit dem Comparative Effectiveness Analysis Service von Yokogawa sammeln wir Daten aus Ihrem Betrieb für die automatische Berechnung von Kennzahlen. Diese werden von Yokogawa verwendet, um regelmäßig Benchmark-Berichte für Sie bereitzustellen.

    Mehr anzeigen
  • Auslegung von Kontrollräumen

    Bei der Gestaltung der Kontrollräume müssen alle Aspekte der Arbeitsumgebung berücksichtigt werden. Das bedeutet den Bedienerkomfort, die Ergonomie, Sicherheit, einfache Kommunikation, Funktionalität, Automatisierung von Systemen sowie die Unternehmenspolitik. Yokogawa hilft Kunden bei der physischen Umsetzung und funktionalen Integration ihrer Kontrollräume.

    Mehr anzeigen
  • Modulare Prozessautomatisierung (MPA, Modular Procedural Automation)

    Führende Stimmen in der Automationsbranche haben erkannt, dass der Bedarf nach einem Standard für die Automatisierung von Verfahren immer stärker wird. Zu diesem Zweck wurde das ISA-106-Komitee gebildet. Dessen Aufgabe besteht darin, Standards, empfohlene Verfahrensweisen und technische Berichte zur Auslegung und zur Umsetzung von Verfahren für die Automatisierung kontinuierlicher Prozessabläufe zu entwickeln. Yokogawa war an diesen Bemühungen zur Standardisierung beteiligt und hat ein Lösungsangebot entwickelt, das die im zukünftigen MPA-Standard behandelten Probleme anspricht.

    Mehr anzeigen
  • Stabilisierung der Regelanlagen

    Die PID-Steuerung spielt bei der Prozesssteuerung eine grundlegende Rolle. Für einen stabilen Anlagenbetrieb ist eine korrekte Einrichtung und Anpassung erforderlich und stellen eine Voraussetzung für eine erweiterte Prozesssteuerung (Advanced Process Control) dar. Yokogawa bietet einen standardisierten Ansatz der Regelungsstabilisierung mit festen Verfahren und Methoden, welche eine optimale und sichere Anlagenkontrolle gewährleisten.

    Mehr anzeigen
  • Erweiterte Betriebsgrafiken

    Yokogawa bietet eine umfassende Palette an Beratungsdiensten in Sachen HMI-Auslegung. Wir prüfen Ihre aktuelle Situation im Vergleich zu Industriestandards (ISA101) und gleichrangigen Mitbewerbern. In Kombination mit unserem reichhaltigen Erfahrungsschatz treiben wir die Innovation in Ihren Fertigungsanlagen voran. Basierend auf unserer nachgewiesenen Erfahrung, unserem Know-how und unserer Expertise bieten wir Beratungsdienste zur grafischen Gestaltung von Prozessleitsystemen an, um die Produktivität, Sicherheit und den Betriebszustand Ihrer Anlagen zu verbessern.

    Mehr anzeigen
  • Bedienprozedur-Analyse zur Optimierung der Arbeitsanweisung

    Die Analyse der Bedienprozedur dient dazu, die Konsistenz und Effizienz von Bedieneingriffen am Prozessleitsystem (PLS) zu optimieren und somit die Effizienz und Sicherheit der Produktion zu steigern. (SOP = Standard Operating Procedure – (Standard-)Arbeitsanweisung) Diese von YOKOGAWA entwickelte und patentierte Technik nutzt Machine-Learning-Methoden, um aus dem Ereignisprotokolls des PLS die „beste“ Bedienprozedur zu ermitteln.

    Mehr anzeigen

Videos

Übersicht:

In diesem Webinar geht es um "Bediener-Training" und „Online Realtime“ Bediener-Unterstützung mit diesen Themenschwerpunkten:

Interaktive Trainingsmöglichkeiten 
- „Replay” - mehr als nur ein Video 
- Operator Training Simulator – „OmegaLand”
„Online Realtime“ Bediener-Unterstützung
- Prozess Daten Analyse 
- Digital Twin – „MirrorPlant” 

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?

Kontakt

 
Top