Energiemanagement

Die Energiemanagementlösungen von Yokogawa sind ein ganzheitliches Komplettsystem, das den Energieverbrauch fortlaufend überwacht. Im selben Atemzug bietet es eine aktive Regelung in Echtzeit, mit der die Energiekosten auf ein Minimum reduziert werden können. Das System vereinfacht neben der Energieverbrauchsanalyse außerdem Drill-down-Analysen und Empfindlichkeitsanalysen. In Verbindung mit seinen Debottlenecking-, Modellierungs- und Simulationsfähigkeiten können auf diese Weise schnell und effektiv strategische Entscheidungen getroffen werden.

  • Wenn es um die Verbesserung der Produktionseffizienz geht, darf nichts dem Zufall überlassen werden. Stattdessen muss stets nach einem ganz bestimmten Muster vorgegangen werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob betriebliche Verschwendungen aufgedeckt oder Möglichkeiten für eine kontinuierliche Verbesserung herausgestellt werden sollen. Mit Energieeinsparungen verbundene Herausforderungen bedürfen immer eines Kreislaufs aus Visualisierung, Analyse und Bewältigung. In Zusammenarbeit mit Soteica bietet Yokogawa genau die Lösungen und Services an, die zur Meisterung von energieüberwachungsbezogenen Herausforderungen erforderlich sind.

  • Eine optimalere Integration mit APC (Advanced Process Control) und PLS (Prozessleitsystem) führt zu einer profitableren Produktion. Hierbei ist eine stabile Basisregelung als Grundlage der Kontrollhierarchie entscheidend. 

  • Die auf offenen Standards basierende Data Historian- und PIMS-Lösung von Yokogawa erfasst mühelos sämtliche Daten und schafft somit ein wertvolles Informationsfundament. Das Alleinstellungsmerkmal unserer Lösung besteht darin, im Vergleich zu den auf dem Markt erhältlichen Alternativen deutlich geschmälerte technische Planungskosten für die Implementierung zu bieten.

  • Die Implementierung von EP-Analytics hilft Ihnen, die Anforderungen nach ISO 50001 zu erfüllen. Im Anschluss können Sie diese Informationen nutzen, um Energiesparmöglichkeiten zu identifizieren. Mit Erfüllung der Norm können sie erkennen, wo Geld gespart werden kann. Unternehmen werden durch die Implementierung die Emissionen in der Produktion senken können.

  • Das Portfolio von Yokogawa punktet mit einer Gesamtlösung zur Verbesserung der Verbrennungssicherheit und -effizienz von Feuerungsanlagen. In den Industriezweigen Raffination und Petrochemie trägt das Erzielen betrieblicher Spitzenleistungen für Feuerungsanlagen einen ganz klaren Namen – CombustionONE.

Übersicht:

Adding process considerations improves energy savings and production performance.

Industrien:

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?


Kontakt
 
Top