Gasanalysatoren

Die Echtzeit-Gasanalyse steigert die Effizienz und die Sicherheit, den Durchsatz und die Produktqualität und gewährleistet darüber hinaus die Erfüllung von Umweltauflagen. Für die Gasanalyse kann auf unterschiedliche Technologien zurückgegriffen werden. Weit verbreitet sind unter anderem die Spektroskopie mit durchstimmbarem Diodenlaser, die Sauerstoffanalyse auf Basis von Zirkonoxid, die Infrarotspektroskopie und die Prozessgaschromatografie. Typische Anwendungen, unter vielen anderen, sind die Rauchgasanalyse, die Staubüberwachung, die Überwachung der Wasserstoffreinheit sowie Systeme zur kontinuierlichen Emissionsüberwachung (Continuous Emissions Monitoring Systems – CEMS) und Systeme zur Überwachung der Gasdichte. Die Auswahl der bestgeeigneten Technologie ist Grundvoraussetzung für präzise, zuverlässige und beständige Messungen.

Die umfangreiche Anwendungs-Expertise von Yokogawa erspart Ihnen Aufwand für Zeit, Kosten und Ressourcen, denn gemeinsam mit Ihnen werden wir die optimale Gasanalyselösung für Ihre Anforderungen auswählen.

  • Das Spektrometer mit durchstimmbarem Diodenlaser (Tunable Diode Laser Spectrometer – TDLS) ist ein lasergestützter Gasanalysator, der eine optische Analyse in kurzen Abständen ermöglicht.

  • Prozessgaschromatografen dienen dazu, die Gasphase in Industrieprozessen in einzelne chemische Verbindungen aufzutrennen und diese anschließend zu analysieren.

  • Sauerstoffanalysatoren liefern wertvolle Messwerte, beispielsweise für die Regelung von Verbrennungsprozessen, die Einhaltung der Prozessqualität, die Gewährleistung der Prozesssicherheit und Emissionseinhaltung.

Übersicht:

Refinery MACT regulations require flares to operate at 98% combustion efficiency by January 30, 2019. Here’s how to select the right analyzer meet these demands.

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?


Kontakt
 
Top