Überwachung der Anlagenleistung (Asset Performance Monitoring)

Die Komplexität von Systemintegrationen wächst stetig und die strikte Einhaltung der Auslegungsgrenzen ist die Grundlage für ein fehlerfreies Anlaufen des Betriebs. Neue Projekte werden an immer weiter abgelegenen Standorten realisiert. Dies schließt auch Anlagen auf See nicht aus. Der Zugang von Experten zu solchen Standorten während der komplexen Fehlersuche bei Störfällen wird zu einem kritischen Risikofaktor. Eine umfassende Suite an Überwachungsdiensten für die Anlagenleistung verbessert die Ergebnisse der Analyse und der zustandsbasierten Wartungsaktivitäten.

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?

Kontakt

 
Top