Produktkonformität

Für die Yokogawa Group ist es äußerst wichtig, eng mit ihren Lieferanten zusammenzuarbeiten. So kann der Konzern sicherstellen, dass seine Produkte den geltenden Umwelt- und Arbeitsschutzvorschriften entsprechen, beispielsweise der REACH-Verordnung. Um dieses Ziel zu erreichen, hat die Yokogawa Group ein Managementsystem für Chemikalien entwickelt und damit begonnen, Erhebungen zu den Teilen und Materialien durchzuführen, die in ihren Produkten enthalten sind.

Stellungnahme der Yokogawa Electric Corporation zum Thema REACH

Die EU-Verordnung Nr. 1907/2006 zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH) trat am 1. Juni 2007 in Kraft. Yokogawa Electric Corporation ist sich der Verpflichtungen, die sich aus der REACH-Verordnung ergeben, in vollem Umfang bewusst. Deshalb arbeitet der Konzern stetig eng mit seinen Lieferanten zusammen und stellt so sicher, dass sämtliche seiner Produkte der Verordnung entsprechen.

Informationspflicht im Hinblick auf bestimmte Stoffe in Artikeln
Enthält ein Produkt, das innerhalb der EU verkauft wird, einen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC – substance of very high concern), welcher sich auf der SVHC-Kandidatenliste befindet, und ist dieser Stoff in einer Konzentration von über 0,1 % (w/w) vorhanden, muss der Lieferant des Produkts dem Empfänger entsprechende Sicherheitsinformationen in Bezug auf den Stoff zukommen lassen.

Den Informationen unserer Lieferanten zufolge und nach unserem aktuellen Wissenstand enthalten die folgenden überprüften Produkte der Yokogawa Electric Corporation keinerlei SVHCs, die auf der Kandidatenliste stehen und in einer Konzentration von über 0,1 % (w/w) vorhanden sind: Prozessleitsysteme (CENTUM), Sicherheitssysteme (ProSafe-RS), speicherprogrammierbare Steuerungen (FA-M3V), Leitsysteme mit Digitalanzeige (UTAdvanced), einschleifige Leitsysteme (YS1000), netzbasierte Leitsysteme, Geräte zur Datenerfassung (DXAdvanced, uR-Serie), Messumformer (EJA-E, EJX), drahtlose Infrastruktur, Durchflussmessgeräte (Wirbelzähler DY, magnetischer Durchflussmesser AXF), Analyseprodukte, Qualitätsuntersuchungssysteme und Produkte mit faseroptischem Sensor. Eine Ausnahme bilden die Produkte, die in der folgenden eingebetteten Datei aufgelistet sind.

Yokogawa Electric REACH SVHC Product List (PDF: 28,8 kB)

Stellungnahme der Yokogawa Test & Measurement Corporation zum Thema REACH

Produktkonformität der Yokogawa Test & Measurement Corporation

 
Top