DTSX™1 Faseroptischer Wärmemelder

Kostengünstige und komfortable Wärmeerkennung

Der DTSX1 misst die Temperaturen und meldet auffällige Wärmeentwicklungen mit Glasfaserkabeln. Es erfasst schnell und präzise eine hohe Wärmeentwicklung über einen großen Bereich. Die Möglichkeit, die Alarmanzeige und den Alarm individuell für Ihre Anwendungen zu konfigurieren, ermöglicht zudem eine schnelle Erkennung, Lokalisierung und Identifizierung von Auffälligkeiten. Dies verhindert wärmebedingte Anlagenstörungen und -auffälligkeiten sowie Großbrände, die sich daraus ergeben können, um den Betrieb in Anlagen und anderen Orten aufrechtzuerhalten und Ihre Vermögenswerte zu schützen.

Der DTSX1 ist speziell für die Branderkennung entwickelt worden. *1 Als Wärmemelder ist er sofort einsatzbereit, indem er einfach and das standardmäßig mitgelieferte Glasfaserkabel angeschlossen wird.
*1: Brandschutzzertifikat (EN54-22) ausstehend.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Schnelle Branderkennung in einem großen Bereich
  • Reduzierung des Zeit- und Arbeitsaufwands für den Aufbau Ihres Systems usw.
  • Verringerung menschlicher Fehler durch Vermeidung der Abhängigkeit von Menschen
  • Reduzierung der Betriebs- und Garantiekosten

DTSX1 Vorteile

 


DTSX1 Fiber Optic Heat Detector System Configuration Example

DTSX1 Technische Daten

Detaillierte Spezifikationen finden Sie in den Allgemeinen Spezifikationen.

Punkt Technische Daten
Messstrecken 2, 4, 6, 8, 10, 16 km
Anzahl Kanäle 1, 2, 4
Abtastauflösung Temperaturmessung in Abständen von 1 Meter
Messzeiten ab 5 Sek.
Relaisausgang 64 Ports,  max. 35 V / 1 A DC
Relaiseingang 4 Ports,  12 bis 30 V / 5 mA DC
Versorgungsspannung 10 bis 30 V DC
Stromverbrauch 30 W(normalerweise 15 W bei einer Umgebungstemperatur von 23 °C )
Außenmaße 500 (B) x 500 (H) x 250 (T) mm  (Anmerkung)
Gewicht 28 kg

Anmerkung: Außenmaße sind ohne Vorsprünge angegeben (Einzelheiten finden Sie in der Zeichnung mit den Außenmaßen)
• Brandschutzzertifikat (EN54-22) ausstehend.

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?


Kontakt
 
Top