Sauerstoffanalysatoren

Sauerstoffanalysatoren liefern wertvolle Messwerte, beispielsweise für die Regelung von Verbrennungsprozessen, die Einhaltung der Prozessqualität, die Gewährleistung der Prozesssicherheit und Emissionseinhaltung. Zu den typischen Einsatzszenarios gehören unter anderem die Feuerlageregelung für Kessel in Kraftwerken, die Optimierung von Feuerungsanlagen in Raffinationsprozessen und petrochemischen Anwendungen, die Prozesssicherheit von Belüftungseinrichtungen und die Produktqualität bei der Ethylenproduktion.

Yokogawa bietet in diesem Zusammenhang ein umfassendes Portfolio an Produktlösungen, darunter ein branchenführendes Sortiment an Zirkonia-Sauerstoffsensoren sowie eine Produktfamilie aus hochmodernen Spektrometern mit durchstimmbarem Diodenlaser. 


 

  • Yokogawas neuer TDLS™8000 beinhaltet alle führenden Laser-Spektroskopie-Analysetechnologien in einem einzigen robusten Gerät. Das Plattform-Design eignet sich besonders gut für In-situ-Messungen und macht Probenentnahme- oder -aufbereitungssysteme überflüssig.

  • Dank des In-situ-Messverfahrens der ZR-Sonden ist für den Betrieb keinerlei Probenahme oder -aufbereitung erforderlich. Dieses Merkmal sorgt für geringere Wartungskosten und deutlich kürzere Ansprechzeiten der Messsonden bei Veränderungen im Prozess.

  • Das mehrkanalige Sauerstoffanalysensystem AV550G gestattet eine Messung mit bis zu 8 ZR22-Sonden gleichzeitig. Dank des In-situ-Messverfahrens der ZR-Sonden ist für den Betrieb keinerlei Prozesskonditionierung oder Probenahme erforderlich. Dieses Merkmal sorgt für geschmälerte Wartungskosten und deutlich schnellere Ansprechzeiten der Messsonden bei Prozessänderungen.

  • Der EXAxt ZR202-Sauerstoffanalysator vereint die Vorzüge des Analysators ZR402 und des Detektors ZR22 in nur einem intelligenten, austauschbaren und kostengünstigen Gerät zur In-situ-Feuchtigkeitsmessung.

Übersicht:
  • Yokogawa's CENTUM CS 3000 DCS Monitors and Controls Operations at Poultry Litter-to-energy Plant
  • The boiler and turbine startup procedures reduces operator workload and helps to ensure a smooth and safe startup
Übersicht:

Combustion furnaces such as heating furnaces and boilers in plants include various sizes and types, and serve as energy sources, that is, they are cores in all production activities. Because a large amount of fuel such as gas or fuel oil is consumed in plants, their combustion efficiency directly affects the performance and running cost of the plants. 

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?


Kontakt
 
Top