Richtlinie zur Offenlegung von Informationen

Auf dieser Website finden Sie Informationen zur Nachhaltigkeitspolitik und zu Umweltschutz, gesellschaftlicher Verantwortung und Governance der Yokogawa Group.
Die auf dieser Website angebotenen Informationen umfassen die Richtlinien, Verpflichtungen und bisherigen Ergebnisse von Yokogawa zum Thema Nachhaltigkeit. Diese Informationen werden im Rahmen bestimmter Prioritätsthemen präsentiert. Als Grundlage dienen die „GRI-Standards“ für die Berichterstattung zum Thema Nachhaltigkeit. Die Zuverlässigkeit der Informationen wurde von einer Drittpartei bestätigt. Die auf dieser Website angebotenen Informationen sind leicht auffindbar, da die Themen Umwelt, Gesellschaft und Governance einzeln aufgeführt werden und eine Vergleichstabelle mit den GRI-Standards bereitgestellt wird.

Die Informationen auf dieser Website sind zudem auch im PDF-Format verfügbar. De PDF-Versionen können über unser nach Jahren geordnetes Archiv heruntergeladen werden.

Für Finanzinformationen zur Yokogawa Group und Informationen zu Umweltschutz, Gesellschaft und Governance im Zusammenhang mit unseren Geschäftsstrategien verweisen wir auf unsere Website für Finanzkommunikation (Investor Relations) oder den Geschäftsbericht von Yokogawa.

Wir hoffen, dass die Informationen auf dieser Website allen Interessierten einen guten Einblick in die Aktivitäten der Yokogawa Group im Bereich Nachhaltigkeit bieten.

Berichtszeitraum

1. April 2017 bis 31. März 2018
Bei Bedarf wurden auch Informationen zu Ereignissen außerhalb dieses Zeitraums berücksichtigt.

Datenumfang

Dieser Bericht bezieht sich auf die Yokogawa Electric Corporation und ihre Konzernunternehmen. Sofern Informationen auf dieser Website einen anderen Bezug haben, wird gesondert darauf hingewiesen.

Adressaten

Die Informationen auf dieser Website richten sich an einen großen Kreis von Stakeholdern, u. a. an Kunden, Aktionäre und Investoren, Geschäftspartner, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Gemeinschaften an unseren Standorten, NGOs und staatliche Einrichtungen.

Bezeichnung der Unternehmen

In diesem Bericht bezeichnen „Yokogawa“ und „Yokogawa Group“ die Yokogawa Electric Corporation und ihre verbundenen Unternehmen. „Yokogawa Electric Corporation“ bezeichnet ausschließlich die Yokogawa Electric Corporation.

Bezugsquellen

  • GRI-Standards, herausgegeben von der Global Reporting Initiative
  • Leitlinien für die Umweltberichterstattung (Fassung: Geschäftsjahr 2012), herausgegeben vom japanischen Umweltministerium
  • Leitlinien für die Rechenschaftslegung zum Umweltschutz (Fassung: Geschäftsjahr 2005), herausgegeben vom japanischen Umweltministerium

Wesentlichkeitsprüfung zur Festlegung der Prioritätsthemen

Im Rahmen der Offenlegung von Informationen der Yokogawa Group zum Thema Nachhaltigkeit wurden anhand von „GRI-Standard 101: Grundlagen“ definiert.

Dazu wurden zunächst mithilfe von externen Sachverständigen, darunter Ratingunternehmen im Bereich Umweltschutz, gesellschaftliche Verantwortung und Governance, mehrere Nachhaltigkeitsthemen ausgewählt. Die Relevanz dieser ausgewählten Themen wurde anhand von zwei Achsen bewertet: Auswirkungen auf die Bewertung oder Entscheidungen seitens Stakeholdern und Bedeutung der Auswirkungen für Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft.

Bei der Bewertung der Auswirkungen auf die Bewertung oder Entscheidungen seitens Stakeholdern wurden Kriterien aus dem Bereich Umweltschutz, gesellschaftliche Verantwortung und Governance für die einzelnen Branchen zugrunde gelegt, etwa der „Dow Jones Sustainability Index“ und die „FTSE Russel ESG Ratings“. Berücksichtigt wurden zudem die Bewertungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die wichtige Stakeholder sind. Bei der Bewertung der Bedeutung der Auswirkungen für Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft wurden der „Global Risks Report 2018 (Weltwirtschaftsforum)“ sowie die Beschreibung der Geschäftstätigkeiten von Yokogawa sowie die Kunden von Yokogawa berücksichtigt.

 

Prioritätsthemen

Prioritätsthemen GRI Seite
Produktverantwortung und Kundenbeziehungen 417,418 Umweltfreundliche Produkte
Informationssicherheit
Klimawandel 305 Klimawandel aufhalten / Netto-Null-Emissionen
Klimaschutz
Umweltberichte 301, 302, 306

Umweltschutzmaßnahmen

Korruptionsbekämpfung 205

Korruptionsbekämpfung und Compliance

Innovationsmanagement

Forschung und Entwicklung

 


Materialmix

 
Top