Services zur Überprüfung der Anlagenintegrität

An open/integrated system utilizing components with short lifecycles requires reliable security measures. In order to maintain stable and continuous operation, a proper understanding of the system’s overall health is essential.

Ein offenes/integriertes System, bei dem Komponenten mit kurzen Lebenszyklen zum Einsatz kommen, erfordert zuverlässige Sicherheitsmaßnahmen. Um einen stabilen und kontinuierlichen Betrieb aufrechtzuerhalten, ist ein gutes Verständnis des Gesamtzustands des Systems unerlässlich.

Herausforderungen unserer Kunden

Ist Ihr System in einem funktionstüchtigen Zustand?

Wenn Sie “mögliche Störfaktoren” Ihres Systems oder Frühanzeichen eines Ausfalls nicht erkennen, kann dies zu unerwarteten Problemen führen. Es ist äußerst schwierig, die Vielzahl möglicher Fehler zu erkennen, wenn man sich nur auf die angezeigten Alarm-Meldungen verlässt. Wenn Sie einen Wartungsplan erstellen, der einfach auf verstrichener Zeit basiert, ohne den Zustand der Systemhardware selbst zu berücksichtigen, kann dies zu einem weniger optimalen Zeitplan für die Wartung und letztlich zu einer schlechten Kostenleistung führen.

Challenges for Customers: Is your system healthy?
Our Solutions: Yokogawa ICS Asset Management System utilizing IIoT Technology.

Unsere Lösungen

ICS Asset Management System von Yokogawa, unterstützt durch das industrielle Internet der Dinge.

Der Yokogawa-Ansatz verhindert Probleme wie plötzliche Ausfälle durch Überwachung und Erkennung von Problemen, bevor diese auftreten können. Durch genaue Überwachung des Systemzustands kann außerdem ein geeigneter Wartungsplan festgelegt und die nötigen Bedingungen in den Lebenszyklusplan aufgenommen werden.

  • Dienst zur Überprüfung der Systemintegrität
  • Dienst zur Überprüfung der Umgebungsintegrität
  • Dienst zur Überprüfung der Netzwerkgeräteintegrität

*ICS: Industrielles Steuerungssystem (Industrial Control System)
*IIoT: Industrielles Internet der Dinge (Industrial Internet of Things)

Kundenvorteile

Die Wartung im Verlauf des Lebenszyklus einer Anlage kann durch die Einbindung eines zustandsbasierten Wartungsmodells weiter optimiert werden.

Dieser Ansatz verbessert die Zuverlässigkeit des Systems, indem Anzeichen eines möglichen Fehlers erkannt und daraus folgende Ausfälle vermieden werden können. Außerdem kann ein geeigneter Wartungsplan erstellt werden, indem Elemente sowohl zustandsbasierter als auch zeitbasierter Wartungsmodelle mit diesem Plan kombiniert werden.

Customer Benefits: Lifecycle maintenance can be further optimized by incorporating a condition-based maintenance model.
Enabling Technology: The collected data is thoroughly analyzed by our engineering team.

Einsatz von sinnvollen Technologien

Unser Engineering-Team analysiert sorgfältig die bei Ihnen gesammelten Daten.

Diese Daten werden zentral mithilfe der IIoT-Technologie verwaltet und von unserem erfahrenen Team analysiert.

 

System Health Monitoring Service

ICS-Health-Monitoring

Yokogawa sammelt Daten zum Zustand der aktuellen ICS-Hardware/-Software und stellt Ihnen dann einen Auswertungsbericht zur Verfügung. In diesem werden die erfassten Daten mit den Daten zum Zeitpunkt der Auslieferung des ICS oder der letzten Erfassung dieser Daten verglichen. Dadurch kann der Kunde den Zustand des ICS zu Übergangszeiten oder Wartungszeiten klar nachvollziehen.

 

 

 

 

Installation Environment Monitoring Service

Bewertung der ICS-Installationsumgebung

Yokogawa sammelt Daten zu Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Korrosionsrate(*) und Staubentwicklung. Mit diesen Daten erstellen wir einen Hardware-Zustandsbericht, der auf den Daten basiert, die aus den Faktoren der Installationsumgebung des ICS ermittelt wurden. Auf diese Weise kann der Kunde die erforderlichen Verbesserungen umsetzen oder den Austauschzyklus bestimmter Produkte problemlos modifizieren.

*: Internationale Norm ISA71.04 (Umweltbedingungen für Prozessmess- und Regelsysteme).

 

Network Equipment Health Monitoring Service

Bewertung des Zustands der ICS-Netzwerkgeräte

Yokogawa sammelt Daten zum Zustand der ICS-Netzwerkgeräte und stellt Ihnen dann einen Auswertungsbericht zur Verfügung. In diesem werden die erfassten Daten mit den Daten zum Zeitpunkt der Auslieferung des ICS oder der letzten Erfassung dieser Daten verglichen. Dadurch kann der Kunde den Zustand des ICS zu Übergangszeiten oder Wartungszeiten klar nachvollziehen.

 

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?


Kontakt
 
Top