Cutover-Planung und -Umsetzung

With careful planning and implementation, Yokogawa can help you achieve a safe, cost-effective, and value-added hot or cold cutover migration process for your system.

Durch sorgfältige Planung und Umsetzung kann Yokogawa Ihnen dabei helfen, einen sicheren, kostengünstigen und wertschöpfenden Umstellungsprozesses (Hot-Cutover/Cold-Cutover) Ihres Systems zu erreichen.

Herausforderungen unserer Kunden

Ein Upgrade Ihres aktuellen Systems ist für ein langfristiges Wachstum und Ihre Expansion unerlässlich. Die Migration Ihres Systems bringt jedoch auch viele Herausforderungen und Risiken mit sich.

Kunden entscheiden sich aus zwei Hauptgründen für die Migration ihrer Systeme:

  • Um mit aktuellen Technologien und Funktionen Schritt zu halten
  • Probleme wie steigende Wartungskosten, Unfähigkeit eines Systems zur Anpassung an neuere Anwendungen, Reduzierung der Zuverlässigkeit und Notwendigkeit einer intensiveren Unterstützung durch den Hersteller zu lösen.

In jedem Fall bringt der Migrationsprozess seine eigenen Herausforderungen und Risiken mit sich. Zum Beispiel können sich alte und neue Systeme in Auslegung und Funktion grundlegend unterscheiden oder die Migration muss ohne Unterbrechung der Produkt durchgeführt werden. Im Werk besteht die Gefahr von Verzögerungen, technischen Problemen oder Fehlern, die auf einen Mangel an Erfahrung zurückzuführen sind. Die strategische Planung der Migration ist für einen reibungslosen Übergang unabdingbar.

Challenges for Customers: Upgrading your current assets is necessary for long-term growth and expansion, however, migrating your system produces its own set of challenges and risks.
Our Solutions: Our commitment to working with you to achieve the ideal plant will play a crucial role in any system migration project.

Unsere Lösungen

Bei jedem Migrationsprojekt arbeiten wir aktiv mit Ihnen zusammen, um eine maßgeschneiderte Lösung für Ihre Anlagen zu bieten.

Wir berücksichtigen den Betrieb sowie den Zustand Ihrer Anlagen und planen eine passende Umstellung im Rahmen eines Hot- oder Cold-Cutovers, wenn wir Ihr bestehendes System auf ein neues DCS umstellen. Durch die enge Zusammenarbeit mit Ihrem Anlagenpersonal und unseren methodischen Ansatz können wir die Störung der Betriebsabläufe Ihrer Anlage auf ein Minimum reduzieren, während wir die einzelnen Regelkreise und Steuerungen auf das neue System umstellen.

Aufstellung der Vorteile des Hot-Cutovers und des Cold-Cutovers

  • Hot-Cutover — Erhebliche Kosteneinsparungen, da der Betrieb nicht heruntergefahren wird und es zu keinen Ausfallzeiten kommt
  • Cold-Cutover — Keine Gefahr des Betriebsstillstands/Ausfalls während der Umstellarbeiten

In den meisten Fällen wird normalerweise eine Kombination aus Hot-Cutover und Cold-Cutover angesetzt.

Kundenvorteile

Sichere, kostengünstige und wertschöpfende Migration

Yokogawa arbeitet wie folgt mit Ihnen zusammen, um einen sicheren, kosteneffizienten und wertschöpfenden Migrationsprozess sicherzustellen:

  • Einschätzung der Risiken und Besprechung, wie wir diesen Risiken am besten begegnen
  • Optimierung bestehender Anlagen
  • Erhaltung der Qualität
  • Minimierung des Produktionsausfalls
  • Bereitstellung langfristiger Unterstützung

Aus unserer langjährigen Erfahrung wissen wir, dass der Schlüssel zum Erfolg eines Migrationsprojekts und einer sicheren und störungsfreien Umstellung in gegenseitigem Vertrauen und einer effektiven Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten besteht. Die effektive Zusammenarbeit im Team, die Vorbereitung von wichtigen Referenzdokumenten, eine sorgfältige Planung, technische Anweisung und Fachwissen sind ebenfalls von großer Bedeutung.

Customer Benefits: Safe, cost-effective, and value-added migration
Enabling Technology: Safe, cost-effective, and value-added migration

Einsatz von innovativen Technologien

Sichere, kostengünstige und wertschöpfende Migration

Zur Reduzierung der Ausfallzeiten Ihrer Anlagen und zur Erhöhung Ihres Auslastungsgrads garantieren wir eine reibungslose Migration Ihres Systems. Wir unterstützen den weiteren Einsatz Ihrer bereits bewährten Anwendungsressourcen, stellen nahtlose Verbindungen zu übergeordneten Systemen und Subsystemen sowie eine virtuelle Umgebung für die Schulung Ihrer Bediener her.

Die Yokogawa-Modernisierungslösung:

  • Konvertierungstools für Datenbanken zur Bewahrung geistigen Eigentums.
  • Wiederverwendung vorhandener Kabel und Schränke.
  • Die sieben Zuverlässigkeitspunkte des CENTUM VP Systems.
  • Keine Gateways, Engpässe oder Einschränkungen.
  • Umsetzung in einem einzelnen Projekt, nicht mit unterschiedlichen Projekten über viele Jahre hinweg bei unbekannten Kosten und Ergebnissen.
  • Profitieren Sie von innovativen Technologien, von PCs über Netzwerke und Steuergeräte bis hin zu Toolsets für das Anlagenmanagement.

 

Minimierung der Stillstandzeiten Ihrer Anlage
Wir berücksichtigen den Betrieb sowie den Zustand Ihrer Anlagen und planen eine passende Umstellung im Rahmen eines Hot- oder Cold-Cutovers, wenn wir Ihr bestehendes System auf ein neues DCS umstellen. Durch die enge Zusammenarbeit mit Ihrem Anlagenpersonal und unseren methodischen Ansatz können wir die Störung der Betriebsabläufe Ihrer Anlage auf ein Minimum reduzieren, während wir die einzelnen Regelkreise und Steuerungen auf das neue System umstellen.

Minimizing interruptions to plant operations

 

Übersicht:
  • To replace the existing CENTUM XL control station with the latest Yokogawa CS 3000 hardware and upgrade the control network.
  • The plan was to minimize plant downtime by doing a hot cutover from the old to the new control system.
Übersicht:
  • Yokogawa receives award for hot cutover of BP Sharjah plant DCS.
  • Yokogawa was selected by BP as main automation contractor (MAC) for a project to replace the Sharjah plant's existing legacy DCS with Yokogawa CENTUM VP.
Industrien:
Übersicht:
  • Smooth and safe switchover to the new system
  • Easy-to-use, easy-to-engineer system, plus various post-installation enhancements
  • Tuned controllers for smooth plant operation and better traceability of process upsets
  • Various other improvements thanks to advanced process control and MVC implementation
Übersicht:
  • Online hot cut over from the legacy Honeywell TDC3000 to the Yokogawa CENTUM CS 3000.
  • The work was successfully completed 48 days ahead of schedule and without disruption to operations.
Industrien:
Übersicht:
  • Yokogawa successfully carried out the upgrade of off-site system in a 48 hour shutdown period with Seibu Oil.
  • Control room design for HSE and smooth communication contributes to the operational efficiency and safety.
Industrien:
Übersicht:

The Mathura refinery is a strategically important facility that supplies diesel, gasoline, aviation turbine fuel, kerosene, liquefied petroleum gas, furnace oil, and bitumen to customers throughout northwestern India.

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologien und Lösungen?


Kontakt
 
Top