Yokogawa bringt ROTAMASS Produktportfolio „Total Insight“ auf den Markt

 

Die neue Coriolis-Plattform mit integriertem Lifecycle-Management

Die Yokogawa Electric Corporation gibt die weltweite Verkaufsfreigabe der neuen Coriolis-Massedurchflussmesser Plattform ROTAMASS Total Insight (TI) bekannt: Bei diesem neuen Produktportfolio an Vierleiter-Massedurchflussmessern handelt es sich um ein komplett neues Konzept, welches Herr Andreas Dobratz, Geschäftsführer von Rota Yokogawa, so zusammenfasst: „Yokogawas neues Portfolio an Coriolis-Massedurchflussmessern ROTAMASS TI setzt neue Maßstäbe in der Branche. ROTAMASS TI bietet optimierte Spezifikationen unter Prozessbedingungen und unterstützt mehr und mehr Anwendungen. Der ganzheitliche Ansatz der Total-Insight-Philosophie hilft dem Kunden in allen Phasen des Produktlebenszyklus' bei der Verbesserung der Betriebsabläufe und der Anlagenwartung.“


Entwicklungshintergrund
Von den gängigen Haupttypen an Durchflussmessern – dem Volumen- und dem Masse-durchflussmesser – zeichnet sich der Massedurchflussmesser grundsätzlich durch seine höhere Messgenauigkeit aus: Die Einflüsse durch Temperatur- und Druckschwankungen sind vergleichsweise sehr gering. Diese Messinstrumente sind multifunktionale Hochleistungsgeräte, die unter anderem Konzentrationen messen, als Net Oil Computer (NOC) fungieren und auch die Wärmemenge messen können. Außerdem leisten sie unter schwierigsten Prozessbedingungen - wie beispielsweise bei hochviskosen Medien, Flüssigkeiten mit Gasanteilen und auch echten zwei-Phasen-Gemischen -  erstklassige „Performance“.

Rota Yokogawa, eine Tochtergesellschaft von Yokogawa mit Sitz in Deutschland, produziert bereits seit 1993 Coriolis-Massedurchflussmesser der ROTAMASS-Serie und entwickelt diese Produkte ständig weiter, um den Kundennutzen und Investitionssicherheiten stetig zu steigern. Mit dem neuen Produktportfolio erhalten die Kunden nun noch umfassendere Einblicke in die Prozesse. Dies ist die Basis für eine deutlich verbesserte Effizienz und Flexibilität bei der Prozessführung als auch für ein optimiertes Wartungs- und Instandhaltungskonzept.

Produktmerkmale
Das Produktportfolio ROTAMASS TI umfasst sechs neue Sensor-Produktlinien und zwei neue Messumformer, die sich gemäß den spezifischer Anforderungen applikationsindividuell konfigurieren lassen. 

Das Herzstück dieses Designs ist das Konzept: Es gewährt den lückenlosen Einblick in Prozesse und Anlagenabläufe (Total Insight). Die neuen Sensor-Produktlinien wurden für industriespezifische Anwendungsanforderungen und Prozessbedingungen entwickelt, z.B. für Hochdruck- oder Hochtemperaturanwendungen und anspruchsvolle, komplexe Prozesse, die unter besonderen Hygienebedingungen bzw. Tieftemperaturbedingungen stattfinden. Die neuen Universal-Messumformer (Essential) und High-End-Messumformer (Ultimate) sind mit einem Universalnetzteil AC/DC ausgestattet und sind somit noch flexibler für verschiedenste Funktionen konfigurierbar. 

1. Einführungsphase – Auslegungs- und Auswahltool und Online-Expert-Guide
Yokogawa hat ein neues Tool entwickelt, das Kunden aktiv bei der Auslegung und Auswahl der optimalen Sensor-Messumformer-Kombination für spezifische Anwendungen unterstützt. Darüber hinaus stehen ein Online-Expert-Guide und ein integrierter Konfigurationsassistent zur Verfügung, die eine schnelle und fehlerfreie Inbetriebnahme sicherstellen.

2. Betriebsphase – „Process Guard“ für effektives Ereignis-Management
Es wurde ein neuer „Process Guard“ eingeführt, mit dessen Hilfe 
-    Ereignismuster für die Ausgabe von Warnmeldungen ausgewählt werden können
-    die Einleitung der Datenprotokollierung basierend auf Warnmeldungen oder manuell festgelegten Prüfpunkten konfiguriert und definiert werden kann 
-    bestimmt werden kann, ob Daten auf einer Mikro-SD-Karte gesichert werden sollen, um sie für die Fehler-Ursachen-Analyse zu verwenden. 

3. Postimplementierungsphase – vereinfachte vorbeugende Wartung und erweiterte Flexibilität 
Eine „Maintenance-Manager“-Funktion, die auf Yokogawas patentierter* Tube-Health-Check-Technologie basiert, dient der Überwachung aller Haupt-Sensorelemente – während der Durchflussmesser in Betrieb ist und Daten erfasst, die zur Minimierung von Betriebsstörungen und somit zur Senkung der Wartungskosten verwendet werden können. Sämtliche Daten können zur einfachen Datenübertragung auf einer Mikro-SD-Karte gespeichert werden. Dank einer neuen „Feature-On-Demand“ (FOD) Option können Nutzer ihre bereits installierten Durchflussmesser durch das Hinzufügen neuer Funktionen wie z.B. der Tube-Health-Check-Funktion oder einer Konzentrationsmessfunktion aufrüsten. 
 

 

ROTAMASS TI Portfolio

  Anwendung / Prozessbedingungen Maximaler Durchfluss Messumformer Messgenauigkeit Getrennt/Kompakt
ROTAMASS prime

Universell einsetzbar

2.3-76 t/h Ultimate ±0.1% (Flüssigkeit)
±0.5% (gas)

beides

Essential ±0.2% (Flüssigkeit)
±0.75% (gas)

beides

ROTAMASS
supreme

Universell einsetzbar

5-170 t/h Ultimate ±0.1% (Flüssigkeit)
±0.5% (gas)

beides

Essential ±0.15% (Flüssigkeit)
±0.75% (gas)

beides

ROTAMASS
giga

Universell einsetzbar

300-600 t/h Ultimate ±0.1% (Flüssigkeit)
±0.5% (gas)

beides

Essential ±0.2% (Flüssigkeit)
±0.75% (gas)

beides

ROTAMASS
nano

Pharmazie/Kältetechnik

0.04-1.5t/h Ultimate ±0.1% (Flüssigkeit)
±0.5% (gas)

Getrennt

Essential ±0.2% (Flüssigkeit)
±0.75% (gas)

Getrennt

ROTAMASS
hygienic
Lebensmittel & Getränke/Pharmazie  2.3-76 t/h Ultimate ±0.1% (Flüssigkeit)
±0.5% (gas)

beides

Essential ±0.15% (Flüssigkeit)
±0.75% (gas)

beides

ROTAMASS
intense

Hochdruck-anwendungen

5-50 t/h Ultimate ±0.1% (Flüssigkeit)
±0.5% (gas)

beides

Essential ±0.15% (Flüssigkeit)
±0.75% (gas)

beides


Wichtigste Zielmärkte
Prozessindustrien wie z.B. die Öl- und Gasindustrie, die chemische und pharmazeutische Industrie sowie die Lebensmittelindustrie.

Anwendungen
Messung des Massedurchflusses, des Volumendurchflusses, der Dichte, der Konzentration sowie der Temperatur von Flüssigkeiten und Gasen.


Über Yokogawa
Yokogawa unterhält ein weltweites Netzwerk von 88 Unternehmen an Standorten in über 50 Ländern. Das Unternehmen hat sich seit seiner Gründung 1915 auf zukunftsweisende Forschung und innovative Produkte spezialisiert. Industrielle Automatisierung, Test- und Messausrüstung sowie innovative Nischen-Produkte wie z.B. für die Gesundheits- und Luftfahrttechnologie sind die Hauptgeschäftsfelder von Yokogawa. Die wichtigsten Zielmärkte der industriellen Automatisierung sind die Öl- und Gasindustrie, die chemische und pharmazeutische Industrie, die Energieindustrie, die Eisen- und Stahlindustrie, die Zellstoff- und Papierindustrie sowie die Lebensmittelindustrie. 
Etwa 200 Mitarbeiter der europäischen Yokogawa-Organisation sind an verschiedenen Produktions- und Vertriebsstandorten in Deutschland und am Sitz der Yokogawa Deutschland GmbH in Ratingen beschäftigt; mehr als 70 Automatisierungs-, Elektrotechnik- und Verfahrensingenieure arbeiten bei Yokogawa Deutschland an der Konzeption, Planung und Umsetzung von Automatisierungslösungen. In Europa besitzt Yokogawa einen eigenen Vertrieb sowie eigene Service- und Engineering-Organisationen. Yokogawa Europe B.V. wurde 1982 als Zentrale für Europa in Amersfoort, NL, gegründet.

Nähere Produktinformationen und Fotos finden Sie unter www.Rotamass.com
Weitere Informationen zu Yokogawa finden Sie unter www.yokogawa.com.

Pressekontakt: Chantal Guerrero, Tel.: 02102-4983-134, chantal.guerrero@de.yokogawa.com
 

Zugehörige Produkte & Lösungen

ROTAMASS Total Insight

Der technologisch fortschrittlichste Massedurchflussmesser. Anwendungsspezifische Durchfluss-Messaufnehmer und -messumformer werden mit der Total Insight-Philosophie und Funktionalität kombiniert. Der ROTAMASS kann sich zudem flexibel an schwankende Bedingungen anpassen.  Durch all diese Eigenschaften wird eine hervorragende Funktionsfähigkeit im Einsatz über den gesamten Lebenszyklus der Prozessmessung garantiert.

 

 
Top